Goldie Hawn + Kurt Russell Endlich Hochzeit!

Kurt Russell, Goldie Hawn
© Getty Images
Eins der solidesten Hollywood-Pärchen wagt nach über 30 Jahren den ganz großen Schritt

Na endlich! Goldie Hawn und Kurt Russell, 64, werden nach 32 Jahren Beziehung nun auch endlich heiraten, das plauderte ein Freund des Paares auf Goldies 70. Geburtstagsfeier gegenüber der britischen "Express" aus. Und nach so einer langer Zeit, darf natürlich auch das Thema der Zeremonie ein ganz Ausgefallenes sein: So wollen die beiden Schauspieler sich das Ja-Wort im Stil des "Wilden Westen" geben. "Es wird Cowboy-Hüte, Pferde und Rock'n'Roll geben." verriet der Freund. Goldie im Hochzeitskleid, hoch zu Ross, und Kurt mit Cowboy-Hut? Das passt ja irgendwie wie die Faust aufs Auge.

Happy Family

Als Location für ihre Feier haben sich die Turteltauben ihre eigene zwei Millionen Dollar Ranch in Aspen, Colorado, ausgesucht. Dort wird dann Anfang des neuen Jahres zur Hochzeit geladen. Der gemeinsame Sohn des Paars, Wyatt Russell, 29, soll sogar Trauzeuge werden. Und auch Goldies andere berühmte Kinder, Kate, 36, und Oliver Hudson, 39, werden sich dieses Event sicher nicht entgehen lassen. "Alle Verwandten sind außer sich vor Freude, dass sie sich doch noch entschieden haben, den Bund fürs Leben zu schließen." offenbarte die Quelle.

Goldies Meinung zu einer Heirat mit ihrem Liebsten war in früheren Zeiten jedoch ganz anders: "Kurt und ich lieben uns sehr - warum sollten wir es riskieren, das mit einer Hochzeit zu ruinieren?" Vor Kurt führte der Star bereits zwei Ehen. Außerdem ändere eine Hochzeit nichts: "Die entscheidende Frage jeden Morgen ist, 'Will ich mit diesem Mann zusammen sein? Will ich in dieser Beziehung sein? Will ich dafür etwas geben'. Keine Hochzeit, keine Zeremonie, kein Ring wird diese Wahrheit vordefinieren." Woher der Stimmungswandel nun wohl rührt?

jpe

Mehr zum Thema


Gala entdecken