GNTM-Simone erschien nicht zur Show: Das sagt Fata Hasanovic zum Fashion-Week-Drama

Simone Kowalski ist nicht zu einem Aufritt auf der Fashion Week erschienen und hat damit ihren Model-Kolleginnen Cäcilia Zimmer und Sayana Ranjan einen Job versaut. Seitdem ist in den sozialen Medien eine Diskussion entbrannt. Jetzt schaltet sich Ex-GNTM-Kandidatin Fata Hasonovic ein.

Fata Hasanovic

GNTM-Siegerin Simone Kowalski ließ ihren Auftritt bei der Berliner Fashion Week sausen und nahm damit gleichzeitig ihren ehemaligen Mitstreiterinnen Cäcilia Zimmer und Sayana Ranjan die Chance auf einen Job. Die 21-Jährige selbst hat sich bislang nicht zu dem Vorfall geäußert. Dafür hat sich nun eine andere Person in die Diskussion eingeschaltet: GNTM-Teilnehmerin Fata Hasanovic.

War GNTM-Simone zu lange feiern?

Seit dem Eklat kursieren in den sozialen Medien verschiedene Gerüchte um den verpatzten Job des Model-Dreierpacks. Daran, dass Simone krank war, glauben nur die Wenigsten. Auch Fata nicht. Vielmehr hält die 24-Jährige eine andere Vermutung für durchaus realistisch: Dass Simi in der Nacht zuvor einen Partymarathon hingelegt hat und deshalb nicht fit genug für den Auftritt war.

Andrej Mangold

Jetzt äußert er sich selbst zum Karriere-Aus

Andrej Mangold
Ex-"Bachelor" Andrej Mangold soll seine Karriere als Profi-Basketballspieler nun endgültig an den Nagel gehängt haben. Der Grund für sein Karriere-Aus: Medienberichten zufolge wurde sein Vertrag nicht verlängert. Jetzt äußert er sich selbst zu den Gerüchten.
©Gala

Ganz ehrlich, ich will jetzt nicht den Teufel an die Wand malen, aber ich glaube auch, die hat einfach zu lange gefeiert.

Fata Hasanovic sieht die Entscheidung der Designerin kritisch

Gegenüber Promiflash beteuert Fata, dass es ihr vor allem um GNTM-Finalistin Cäcilia leid tue. Für das Nachwuchsmodel wäre die Fashion Week die erste Modenschau gewesen. Die 24-Jährige sieht die Entscheidung der Sportalm-Designerin, den kompletten Aufritt des Trios zu canceln, kritisch. "Ich fand das auch vom Kunden echt hart, einfach zu sagen: 'Ihr seid jetzt auch nicht mehr dabei.' Warum? Die zwei haben auch Potential und können mitlaufen, das fand ich auch sehr schade", so Fata im Interview.

GNTM-Mädels bei Fashion Week

Heiß, heißer, Berlin

Vorfreude auf Model-WG und Fashion Week: "Ich freue mich schon mega auf morgen", schreibt Kim zu diesem Bild mit Elena. "@elenacarriere.official kommt zu mir und wir sind abends im #breeze in Frankfurt auf einer Veranstaltung. Freitag früh geht's dann direkt nach Berlin, wo wir während der Fashionweek bei meiner Schwester @werdernina wohnen und Berlin ordentlich auf den Kopf stellen werden. Viele der anderen GNTM-Mädels werden auch da sein."
Fata kann es kaum erwarten, ihre GNTM-Mädels wiederzusehen: "Todays Casting outfit. Heeeeute sehe ich endlich meine Mädels wieder und wir gehen zusammen zu den Fashion-Week-Castings in Berlin. Aaaa, ich freu mich drauf und es ist sooooo megaheiß draußen ... Schöner Schweißglanz im Gesicht ist vorprogrammiert. Love it."
"Ab heute machen wir Berlin unsicher": Kim und Elena sitzen bei hochsommerlichen Temperaturen im Auto und befinden sich offenbar auf dem Weg in die Hauptstadt.
Auch Julia ist zu Fashion-Week-Castings in die Hauptstadt gereist.

11

Simone Kowalski hatte ihren Auftritt bei der Fashion Week gecancelt, ohne der Designerin Bescheid zu geben. Diese strich daraufhin den Walk und erteilte damit dem gesamten Model-Trio um Simone, Cäcilia und Sayana eine Abfuhr.

Verwendete Quellen: Promiflash

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche