VG-Wort Pixel

Jennifer Hof Sie ist wieder Mutter geworden

Jennifer Hof
Jennifer Hof
© STAR-MEDIA / imago images
Ex-"Germany's Next Topmodel"-Gewinnerin Jennifer Hof ist zum dritten Mal Mutter geworden. Das ehemalige Model hat bereits zwei Töchter. 

Die "Germany's Next Topmodel"-Siegerin der dritten Staffel, Jennifer Hof, 30, ist erneut Mutter geworden. Die gebürtige Hessin heiratete im August 2020 ihren Partner Alan Schydlo, mit dem die 30-Jährige bereits zwei gemeinsame Kinder hat. Die Töchter wurden 2014 und 2016 geboren.

Die beiden Mädels dürfen sich jetzt über ihr neues Geschwisterchen freuen, wie das Model im Interview mit "Promiflash" bestätigt. Demnach habe sie bereits im August ihr drittes Kind zur Welt gebracht – und es ist ein Junge! Auch den Namen ihres Sohnes verrät Hof: Der kleine Mann hört auf den süßen Namen Jordy.

Aller guten Dinge sind drei

In ihrer letzten Schwangerschaft schien für die GNTM-Siegerin vieles neu, wie sie im Interview mit "Promiflash" Mitte März 2021 schildert: "Ich muss ehrlich sagen, die dritte Schwangerschaft ist anders. Also gerade auch im Alltag mit den anderen Mädels, wenn man schon Kinder hat... Man kann sich nicht immer so ausruhen, wie man möchte". Ihr Körper habe sich in allen drei Schwangerschaften allerdings nicht wirklich verändert, erzählt Hof: "Ich habe in der ersten Schwangerschaft null zugenommen und in der zweiten nur die drei Kilo, die das Kind gewogen hat". Auch in ihrer letzten Schwangerschaft soll das Model nicht viel zugenommen haben. 

Jennifer Hof: Heute ist die GNTM-Gewinnerin Steuerfachangestellte

Bekannt wurde Jennifer Hof durch ihren Sieg in der dritten Staffel von "Germany's Next Topmodel" im Jahr 2008. Die Ex-Kandidatin fiel vor allem durch ihre 1,13 Meter-langen Beine auf. Mit 16 war sie außerdem die jüngste Kandidatin der Staffel. Nach ihrem Sieg wurde Hof zwei Jahre lang von der renommierten Agentur "IMG Models" unter Vertrag genommen. 2014 gab sie bekannt, ihre Modelkarriere zu beenden und stattdessen eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten zu beginnen. Die 30-Jährige ist außerdem leidenschaftliche Videospielerin. Wir drücken die Daumen, dass sie diesem Hobby auch mit drei Kindern im Haus in Zukunft noch nachgehen kann. 

Verwendete Quelle: promiflash.de

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken