VG-Wort Pixel

GNTM-Klaudia kündigt Schlimmes an "Ich lasse mir mein Herz noch nicht brechen"

Ex-GNTM-Kandidatin Klaudia Giez
Ex-GNTM-Kandidatin Klaudia Giez
© Picture Alliance
Klaudia Giez hat jetzt einen Partner-Account mit ihrem Freund Felipe. Doch nun kündigt die quirlige Ex-GNTM-Kandidatin eine Veränderung an, die besorgniserregend ist

Seit der vergangenen GNTM-Staffel ist Klaudia mit K, eigentlich Klaudia Giez, in aller Munde. Die 21-Jährige begeisterte die Zuschauer mit ihrer quirligen Art und kann von allen Topmodel-Kandidatinnen definitiv die meisten Follower auf Instagram vorweisen. Kein Wunder, dass Klaudia diese Fanbase nutzt und gleich einen zweiten Instagram-Account eröffnet. Dieses Mal zusammen mit ihrem Freund Felipe - "klaulipe" heißt das Profil, das bisher fünf Fotos beinhaltet und im wahrsten Sinne des Wortes voller Liebe ist. So kann es doch weiter gehen ... Doch leider nimmt uns Klaudia jetzt die Hoffnung auf noch mehr Liebesbekundungen auf dem Pärchen-Account. 

Klaudia hofft auf einen guten Ausgang

"Ich hoffe, dass es bald nicht eine schlimme Information gibt", verrät sie im Interview mit GALA bei der Fashion-Show von Ernsting's Family in Hamburg. "Felipe muss uns vielleicht bald verlassen, aber mal sehen. Ich lasse mir mein Herz noch nicht brechen", führt sie weiter aus. Bitte was? Was genau soll das denn bedeuten? Haben sich Klaudia und Felipe etwa getrennt? "Nein, es ist nicht vorbei, aber ...", druckst das Nachwuchsmodel herum. Mehr will Klaudia momentan nicht verraten. Ihre Fans können nur hoffen, dass es nicht wirklich zu der "schlimmen Information" kommt und wir weiterhin mit entzückenden Pärchen-Bildern von Klaudia und Felipe verwöhnt werden. 

Heidi Klum und GNTM-Kandidatin Klaudia mit K
PR
jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken