VG-Wort Pixel

Gloria-Sophie Burkandt, Megan Fox & Co. Die neue Lust auf Bad Boys

Gloria-Sophie Burkandt
Gloria-Sophie Burkandt
© instagram.com/gloriasophieee
Was reizt so unterschiedliche Frauen wie Sharon Stone und Markus Söders Tochter Gloria-Sophie plötzlich an Rappern?

Er ist vermutlich nicht der Schwiegersohn, von dem ein Mann wie Markus Söder, 54, träumt. Daher dürfte es der CSU-Chef gern hören, dass seine Tochter Gloria-Sophie Burkandt, 22, beschwichtigt, Rapper Eno, 24, sei ja nur ihr neuer bester Freund. Eine Freundschaft, die im Trend liegt.

Gloria-Sophie Burkandt: "Ich rechtfertige mich nicht"

Kennengelernt haben sich Gloria-Sophie und Eno per Instagram. Dort posteten sie zuletzt auch ein Selfie von einer gemeinsamen Partynacht in Berlin. Gloria-Sophie machte erst kürzlich Schlagzeilen, weil sie einen Modelvertrag unterschrieben hat. Eno brach für die Musik sein Bauingenieur-Studium ab und ist nun bekannt für Texte wie: "Ja, ich trag eine Rolex am Arm / Habe lange Kohle gespart / Habe jede Menge Drogen verpackt / Heute geh ich mich sonnen am Strand."

Megan Fox hat ähnlichen Männergeschmack

Den Hang zum Bad Boy teilt Gloria-Sophie mit "Transformers"- Star Megan Fox, 35, die mit Rapper Machine Gun Kelly, 31, liiert ist. Und sogar Hollywood-Ikone Sharon Stone, 63, hat neuerdings ihre Leidenschaft für einen Musiker aus der Szene entdeckt. Während sie zum Abendkleid gern Diamant-Ohrringe trägt, lässt ihr neuer Freund RMR (gesprochen: rumor) die Zähne golden blitzen. Die fallen umso mehr auf, da er sich öffentlich nur mit schwarzer Skimaske zeigt. RMR sei begeistert von Sharons Filmen, heißt es. Aber warum fasziniert er umgekehrt auch sie?

Das Klischee vom bösen Jungen, der auf einmal zahm wird

Es ist wohl das Klischee vom rauen Typen, der nur an der Seite dieser einen Frau anders tickt. Der Gedanke, dass ein Gangster-Rapper auf einmal ganz zahm wird, weil diese Frau einzigartig ist, wirkt verlockend. Sharon Stone hat sich zudem noch nie für Konventionen interessiert. Sie genießt einfach das Aufsehen. Söders Tochter hat es da schwerer: Nach Anfeindungen schloss sie ihren Insta-Account.

Der Rap sieht sich als Kunstform, doch in den Texten werden oft Gewalt und Sexismus verherrlicht. Und mit Versace-Bling-Bling-Badelatschen und teuren Uhren zelebrieren Rapper als "Jungs von der Straße" einen trotzigen Reichtum. 

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken