Giulia Siegel: "Jetzt beichten wir alle"

Ganz schön zickig: Auf Twitter lästerte Giulia Siegel über das mutige Alkohol-Geständnis von Jenny Elvers-Elbertzhagen

Seit Tagen beschäftigt uns die erschütternde Alkoholbeichte von Jenny Elvers-Elbertzhagen, die exklusiv im GALA-Interview gestand, dass sie sich zu Tode trinken wollte. Ein offenes, mutiges Bekenntnis der Schauspielerin, das viele berührte.

Doch ausgerechnet eine Bekannte von Jenny machte sich nun über sie lustig: Giulia Siegel. "Ich trinke jetzt mit meinen Mädels noch eine Flasche Wein, eine Flasche Champagner und dann noch eine Flasche Wodka! Und jetzt beichten wir alle", schrieb das Model auf Twitter und Facebook. Ganz schön verletzend, dieser Kommentar. Und er blieb nicht ungestraft: Prompt brach ein wahrer Shitstorm über die Münchnerin herein. "Wie peinlich bist du?" oder "Das ist kein Sarkasmus mehr", war wenig später unter Siegels Eintrag zu lesen, den sie schließlich löschte.

Caroline Beil

Hat sie die Familienplanung abgeschlossen?

Caroline Beil
Caroline Beil spricht über Kindererziehung und ihre Familienplanung
©Gala

Erst am nächsten Tag äußerte sich die 38-Jährige erneut und gab zu: "Habe das erste Mal einen Beitrag wieder gelöscht. Sarkasmus und Humor verstehen wohl einige nicht ... sehr schade..." Und tags darauf: "Leute, Leute, was ihr euch zum Teil hier Mühe macht mit Belehrungen, Beschimpfungen und Weisheiten wegen Jenny ..." und weiter: "Ich habe weder Jenny noch ihre Krankheit jemals erwähnt! Mehr gibt's dazu nicht zu sagen."

Bleibt zu hoffen, dass Jenny Elvers-Elbertzhagen, 40, mit solch hämischen Kommentaren umzugehen lernt. Wie viel Stärke sie in ihrer Therapie bereits gewonnen hat, zeigt auch der zweite Teil ihres exklusiven Gesprächs mit GALA (am 7. Februar am Kiosk). Darin analysiert sie ihre Rolle in der Öffentlichkeit kritisch:"Ich bin ja ein Abziehbild dessen, was die Menschen sehen möchten. Oft, glaube ich, hat das ganz wenig mit mir zu tun gehabt." Heute erlebe sie es "das erste Mal, dass die Menschen herzlich auf mich zukommen", so Elvers-Elbertzhagen. Bis auf die eine oder andere Ausnahme ...

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche