Gisele + Tom: Neue Wohnung in New York

Supermodel Gisele Bundchen und ihr Mann, der "The Patriots"-Quarterback Tom Brady sind auf der Suche nach einer neuen Wohnung in New York - und das obwohl sie erst im Januar in ihre Luxusvilla in Los Angeles gezogen sind

Das Supermodel Gisele Bundchen und ihr Mann, der Quarterback der "New England Patriots", Tom Brady, wurden bei der Suche nach einer Luxuswohnung in West Village von Manhatten gesichtet. Das verriet der Makler Ryan Serhant der "New York Post". Serhant, der aus der amerikanischen Makler-Serie "Million Dollar Listing" bekannt ist, hat das prominente Paar allerdings nicht selber bei der Suche nach einer neuen Bleibe beraten.

Gerade erst im Januar zog das Paar, das mittlerweile zwei Kinder hat, in eine Mega-Villa in Los Angeles. Stars wie Arnold Schwarzenegger oder "GNTM"-Model-Mama Heidi Klum zählen hier zu ihren Nachbarn. Das Haus wurde extra für die kleine Familie gebaut und kostete das Paar rund 20 Millionen Dollar (ca. 15,38 Mio Euro). 2.000 Quadratmeter ist das Anwesen, auf dem die Bundchen-Brady-Villa steht, groß. Das Gebäude verfügt laut "People.com" über einen Swimmingpool und einen eigenen Weinkeller. Außerdem soll es sogar von einer Art Burggraben umgeben sein. Und das Haus ist besonders umweltfreundlich, wie Gisele dem Promiportal verriet: "Wir sind aufgeregt, Sonnenenergie als Hauptquelle für Elektrizität zu nutzen." Außerdem würden sie ihre eigenen Kräuter, sowie eigenes Obst und Gemüse anpflanzen.

Evelyn Burdecki

Witzige Song-Challenge

Evelyn Burdecki
Evelyn Burdecki nimmt ihre Fans mit auf eine Joggingrunde.
©Gala

Familie Bündchen

Gisele, Tom und ihre süßen Kinder

18. März 2020  Dieses süße Throwback-Foto postet Gisele Bündchen auf Instagram aus Zeiten, in denen Söhnchen Benjamin noch klein, und Tochter Vivian noch nicht geboren war. Nachdem ihr Ehemann Tom Brady seinen Vertrag bei den New England Patriots nicht verlängert, heißt es, von Boston Abschied zu nehmen. "Boston war so gut zu uns und wird immer in unseren Herzen sein. Unsere Kinder sind hier geboren und aufgewachsen und wir haben Freundschaften für's Leben geschlossen." Sehr emotional bedankt sie sich bei allen, die ihre Familie über all die Jahre unterstützt haben.
Gisele Bundchens Tochter Vivian schlägt eine Brücke
Gisele Bündchen kuschelt im Helikopter mit ihren Kindern
26. Februar 2020  Elf Jahre sind Gisele Bündchen und Tom Brady bereits verheiratet. "Ich kann nicht glauben, dass es 11 Jahre her ist, seit wir diesen köstlichen Kuchen verschlungen haben, nachdem wir von unserer Hochzeit nach Hause gekommen sind. Alles Gute zum Jubiläum, Liebe meines Lebens !!! Danke, dass du das Leben so süß gemacht hast!" schreibt Supermodel Gisele Bündchen unter dieses Foto, das sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Tom Brady an ihrem Hochzeitstag zeigt. Dieser jährt sich heute zum elften Mal. Mittlerweile haben die beiden zwei Kinder und sind noch immer happy miteinander. Wir gratulieren!

148

Obwohl die Bauarbeiten für die Traumvilla in Los Angeles immerhin drei Jahre dauerten, macht es nun den Anschein, als wenn sich das Paar nicht ganz von New York trennen mag. Da die Beiden allerdings beruflich viel unterwegs sein müssen, ist für sie ein Zweitwohnsitz an Amerikas Ost-Küste aber vielleicht aber auch bequemer.

Tom Brady besaß früher schon eine Luxuswohung in New York, damals residierte er im bekannten "Time Warner Center". 2011 verkaufte er diese Unterkunft allerdings und kassierte dafür 17,5 Millionen Dollar (ca.13,46 Millionen Euro). Auch Ehefrau Gisele war schon Immobilien-Besitzerin in derselben Stadt: Aber ihr Stadthaus und ihre Wohnung im West Village fanden schon vor einigen Jahren für Millionenbeträge neue Eigentümer. Hätten Tom Brady und Gisele Bundchen ihre New Yorker Bleiben von damals behalten, müssten sie sich jetzt nicht erneut auf die Suche nach einer familienfreundlichen Immobilie machen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche