Giovanni + Jana Ina: Nachwuchs im Jahr 2011

Giovanni und Jana Ina Zarrella wünschen sich für das kommende Jahr eine Tochter. Das Paar hat bereits einen gemeinsamen Sohn namens Gabriel

Giovanni Zarella, Jana Ina Zarella

Giovanni Zarella, Jana Ina Zarella

Nachwuchsplanung im Hause Zarrella: und seine Frau wünschen sich für das Jahr 2011 ein Baby. "Gabriel soll kein Einzelkind bleiben. Im nächsten Jahr wollen wir ein Baby - ja, es wird ernst", so Jana Ina im Interview mit "Bunte". Eigentlich hatte sich das Paar schon für dieses Jahr ein Geschwisterkind für den zweijährigen Sohn gewünscht. "Aber dann kam die Anfrage von 'Holiday on Ice' ", erklärt das brasilianische Model, das zurzeit mit Giovanni als Stargast in der Eiskunstlauf-Show auftritt.

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

21. Januar 2018  Sonntagmorgen-Rituale bei Katherine Heigl. Söhnchen Joshua kuschelt mir Papa Josh im Bett. 
21. Januar 2018  Sängerin Pink hat mit Söhnchen Jameson Moon sichtbar Spaß im Flugzeug.
20. Januar 2018  Zuckersüß! Moderatorin Caroline Beil postet dieses Bild von Töchterchen Ava und wünscht ein schönes Wochenende. 
18. Januar 2018  Happy Birthday Haven! Die Tochter der Schauspielerin Jessica Alba feiert schon ihren 6. Geburtstag. 

758

Auch über das Geschlecht des Nachwuchses sind sich Giovanni und Jana Ina schon einig. "Eine Tochter wäre natürlich schön", finden die beiden. "Ich habe meinen Traum noch nicht aufgegeben, ein komplettes 'Hello Kitty'-Kinderzimmer zu haben. Ich warte schon so lange darauf, dass ich das Zimmer so rosa machen würde, dass man mit einer Sonnenbrille reingehen müsste, weil es sonst zu sehr blendet", ergänzt Jana Ina.

Die Voraussetzungen für ein Baby könnten besser nicht sein - auch nach fünf Jahren Ehe schweben Giovanni und Jana Ina noch auf Wolke sieben. "Unser Liebesgeheimnis ist, dass man dem anderen Freiheiten lässt. Ich muss ein-, zweimal die Woche alleine sein und meine Ideen durchspinnen oder einfach nachdenken. Und Jana Ina gibt mir diese Zeit", erklärt Giovanni.

Eine etwas ungewöhnliche Versöhnungsmethode hilft dem Paar bei Streit: "Wir kommunizieren dann meistens per SMS. Sie ist oben im Schlafzimmer, ich im Wohnzimmer. Jana Ina entschuldigt sich nur per SMS so halb. Eigentlich mag sie das gar nicht, und ich bin immer der Trottel, der Frieden schaffen muss - egal, wer unrecht hatte", erzählt Giovanni Zarrella.

Für Schlagzeilen sorgten Jana Ina und Giovanni in den letzten Jahren vor allem mit ihren Dokusoaps: 2008 lief "Jana Ina & Giovanni – Wir sind schwanger", Anfang 2010 dann "Jana Ina & Giovanni - Pizza, Pasta & Amore" auf ProSieben.

aze

Mehr zum Thema

Star-News der Woche