VG-Wort Pixel

Gina-Lisa Lohfink Geheimer Abschiedsbrief bei "Kampf der Realitystars"

Gina-Lisa Lohfink
© Sascha Steinbach / Getty Images
Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: Gina-Lisa Lohfink schrieb noch einen Abschiedsbrief bei "Kampf der Realitystars" +++ Die Geissens verkaufen jetzt Eiscreme.

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

30. Juli 2021

Gina-Lisa Lohfink schrieb noch einen Abschiedsbrief bei "Kampf der Realitystars" 

Der Moment, als Gina-Lisa Lohfink, 34, in der dritten Folge von "Kampf der Realitystars" die Show verließ, sorgte sowohl bei den Zuschauern als auch bei den anderen Teilnehmern für Verwirrung. Warum suchte die Reality-TV-Darstellerin nach der Abfuhr von Andrej Mangold, 34, so schnell das Weite, dass sie sich nicht mal mehr von ihren Mitbewohnern verabschiedete?

Ein bisschen Aufklärung wollte Gina-Lisa für die anderen Promis mit einem Brief schaffen, wie jetzt herauskommt. "Bild" veröffentlichte die Zeilen, die Gina-Lisa an die Kandidaten schrieb, aber nie von der Produktion übergeben wurde. Darin heißt es: "Liebe Salabewohner (meine kleine Familie)! Ich wollte mich entschuldigen, wenn ich euch wehgetan habe, das war nicht meine Absicht. Ich vermisse euch jetzt schon, wünsche euch allen wirklich nur das aller, allerbeste. Bleibt stark, gesund und munter, gebt nicht auf, zieht durch, ihr schafft das. Ich glaube an euch!" Am Ende bedankt sie sich sogar noch bei Andrej und Frédéric von Anhalt, 78, und schreibt, sie habe auch von ihnen viel gelernt.

Doch warum wurde der Brief nie an die Promis weitergegeben? Wie RTLZWEI bestätigte, passte eine solche Situation nicht mehr in die Sendung, Gina-Lisa habe den Brief nicht direkt nach ihrem Auszug, sondern später geschrieben.

Neue Geschäftsidee der Geissens spaltet die Meinungen der Fans

Cool, cooler, Carmen Geiss, 56, und Robert Geiss, 57? Da sind sich die Fans unsicher. Denn mit ihrer neuen Geschäftsidee bieten die Reality-TV-Stars mal wieder Diskussionsstoff. Auf Instagram verkünden die Millionäre ihr jüngstes Projekt: kalorienreduzierte Eiscreme. Mit dem Startup Pro Delight Food hat das Paar eine süße Abkühlung entwickelt, die 70 Prozent weniger Kalorien habe als herkömmliche Eissorten. So preisen Carmen und Robert ihren neuen Coup an.

Klingt doch, als könne man den Sorten "Seasalt Caramel" und "Creamy Chocolate" kaum widerstehen, oder? Nicht, wenn es nach den Follower:innen geht. Unter den Social-Media-Werbeposts der Geissens sammeln sich neben einigen Positivstimmen wie "super lecker" von Claudia Effenberg, 55, die bereits vorkosten durfte, auch etliche kritische Kommentare. Eine Userin merkt an, dass es das Eis schon länger geben würde und die Geissens lediglich Werbung dafür machen würden. Tatsächlich verkauft das Unternehmen Pro Delight Food seit Jahren kalorienreduziertes "High Protein" Eis.

Auch andere Firmen wie Ben & Jerrys seien längst auf den Zug aufgesprungen, meint ein. Follower. Manche werfen den Geissens vor, nur Geld machen zu wollen. Eine Person ruft sogar dazu auf, die Millionäre nicht zu unterstützen. Eine weitere Followerin kritisiert den "künstlichen" Geschmack und wolle lieber richtiges "Eis vom Italiener" essen. Harter Gegenwind. Bleibt abzuwarten, ob die TV-Familie mit dieser Businessidee Erfolg haben wird.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

28. Juli 2021

Yeliz Koc musste wegen Unterleibsschmerzen zum Arzt

Yeliz Koc, 27, freut sich auf das Leben als Mama. Der Influencerin scheint es nach der quälenden Übelkeit endlich etwas besser zu gehen. Dafür litt Yeliz zuletzt aber an Schmerzen, die ihr Sorgen machten: "Ich hätte eigentlich Montag erst meinen Termin gehabt, aber wegen den Unterleibsschmerzen bin ich heute hin", erklärt sie ihren Follower:innen auf Instagram.

Doch Yeliz kann aufatmen: "Es verläuft alles gut, ihr geht es gut. Noch knapp drei Monate, dann ist sie da", berichtet sie aufgeregt. Dann gibt die 27-Jährige noch ein Detail über ihr ungeborenes Baby preis: "Die Kleine ist auch größer geworden und wiegt jetzt 1363 Gramm."

27. Juli 2021

Sarah Harrison: Erneuter Seitenhieb von Oliver Pocher

Der Abend stand ganz im Zeichen der Flutopfer. Bei der Sat.1-Spendengala sammelten am 24. Juli 2021 etliche Promis Geld für die Hochwasser-Betroffenen in Deutschland. Auch Sarah und Dominic Harrison kamen für die Benefizaktion nach Köln. Auf zwei Personen wollte das Paar allerdings nicht treffen: Oliver und Amira Pocher. Das gab der Comedian in seiner Instagram-Story preis.

"Gab klare Ansagen ans Team und haben sich höchstpeinlich hinter den Kulissen verhalten", erklärte der 43-Jährige nach der Veranstaltung in seiner Instagram-Story. Ob das stimmt? Weder Sarah noch Dominic Harrison gingen auf die Behauptungen ein.

26. Juli 2021

Georgina Fleur zeigt ihren süßen Babybauch

Georgina Fleur, 31, ist im neunten Monat ihrer Schwangerschaft angekommen. Auf Instagram gibt der Reality-TV-Star seinen Follower:innen jetzt ein Update. "Das Baby ist ca. 2.200 Gramm schwer" erzählt die werdende Mutter ihren Fans. Doch nicht nur das Baby hat zugenommen, auch Georgina bringt vier Kilo mehr auf die Waage. Stolz präsentiert sie neue Ultraschallbilder von dem Gesicht des Babys in ihrer Instagram-Story. "Och, Gott, richtig süß, und meinem kleinen Baby geht es gut", schwärmt die 31-Jährige.

Besonders erleichtert ist sie darüber, dass sie nach langer Abwesenheit endlich wieder von der Frauenärztin ihres Vertrauens untersucht wurde. "Sie ist wieder da. Jetzt muss ich mir auch keine Sorgen und Gedanken mehr machen wegen der Geburt, da bin ich sehr froh drüber."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auf Instagram setzt Georgina ihre Babykugel im knallroten Badeanzug in Szene. Die Follower:innen sind begeistert und kommentieren fleißig. "Tolles Bild! Toller Badeanzug, steht dir echt super", und "So so so eine schöne Mama. Ich wünsche dir und deinem Mädchen alles Glück auf Erden", freuen sich ihre Abonnent:innen. Innerhalb eines Tages bekommt das Foto über 17.000 Herzen.

Jenny Frankhauser: Wird sie Deutschland den Rücken kehren?

Erst vor wenigen Monaten hat Jenny Frankhauser, 28, Kisten und Mobiliar geschleppt. Die Influencerin hatte sich schweren Herzens dazu entschlossen, ihre Wohnung im Haus der Großmutter zu verlassen, um endlich mit ihrem Liebsten Steffen zusammenzuziehen. Jetzt scheint die kleine Schwester von Daniela Katzenberger, 34, schon wieder auf dem Sprung zu sein. In einem aktuellen You-Tube-Clip deutet Jenny grundlegende Veränderungen an.

"Neuer Lebensabschnitt", lautet der Titel des Videos, in dem sie ihren Kurzurlaub bei Schwester Danni und Mama Iris Klein, 53, in Bewegtbildern Revue passieren lässt. Gemeinsam mit Steffen genießt sie das süße Leben auf der Sonneninsel. So sehr offenbar, dass Jenny ihrem Liebsten eine Frage stellt, die ihr auf der Seele brennt: "Könntest du dir vorstellen, hier zu leben?". Freund Steffen klingt zunächst etwas zögerlich: "Darüber müssen wir mal drüber nachdenken." 

Ein paar Minuten später hakt Jenny noch einmal nach und stellt ihre Frage erneut, worauf sie ein schon hoffnungsfroheres "unter Umständen" als Antwort erhält. Schnitt – und plötzlich sieht man das Paar in einem Maklerbüro beim Unterzeichnen von Dokumenten. Haben sie mit ihren Unterschriften etwa eine gemeinsame Zukunft auf der Baleareninsel besiegelt? 

Jenny macht es weiterhin spannend. In einer Instastory äußert sie sich zu ihrem You-Tube-Video und spricht von "deutlichen Hinweisen". Dennoch will sie noch nicht endgültig mit der Sprache heraus –  "aber worum es genau geht, werde ich nochmal genauer erklären", verspricht sie ihren Follower:innen.

Promi-News der vergangenen Wochen

Sie haben News verpasst? Jetzt die Promi-News der letzten Woche nachlesen!

Verwendete Quellen: instagram.com, youtube.com, bild.de

ama / jno / cba /cge / jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken