Gil Ofarim im GALA-Interview: Sein "Let's Dance"-Pokal soll einen ganz besonderen Zweck erfüllen

Mit viel Leidenschaft tanzte sich Gil Ofarim zum "Let's Dance"-Sieg und durfte den Glitzer-Pokal mit nach Hause nehmen. Doch dort soll die Trophäe aber nicht bleiben - Gil hat schon Pläne damit

Mit 88 von 90 möglichen Punkten haben sich Gil Ofarim, 34, und Ekaterina Leonova, 30, den Titel "Dancing Star 2017" gesichert - hochverdient. Woche für Woche hatte das Tanzpaar Jury und Zuschauer mit ihrer Leistung überzeugt und durfte am Ende den "Let's Dance"-Pokal mit nach Hause nehmen. Doch dort soll die glitzernde Trophäe nicht bleiben.

Gil Ofarim hatte Angst um Vater Abi

Schon zu Beginn der Show hatte Gil Ofarim versprochen, den Siegerpokal seinem Vater Abi Ofarim zu schenken. Der heute 79-Jährige war in seiner Jugend selbst professioneller Tänzer, konnte jedoch selbst nie den Traum einer großen Tanzkarriere leben.

Während der Show musste Gil zudem um seinen Vater bangen: Nach einer Lungenentzündung war Abi Ofarim Anfang des Jahres in ein künstliches Koma versetzt worden, aus dem er während der Show erwachte und von dem Tanzerfolg seines Sohnes erfuhr.

View this post on Instagram

אבא אני אוהב אותך

A post shared by Gil Ofarim (@gilofarim) on


Der Pokal soll zum Papa

Glücklicherweise konnte seine Familie mittlerweile aufatmen. "Ihm geht es besser", sagt Gil Ofarim im Gespräch mit GALA. Ein Versprechen, das er gab, möchte er nun auch einlösen und seinem Vater die "Let's Dance"-Trophäe bringen.

"Noch steht der Pokal im Wohnzimmer, weil wir keinen anderen Platz dafür haben. Er steht auf dem Schreibtisch meiner Frau. Ich will ihn noch zu meinem Papa bringen. Das habe ich noch nicht gemacht. Dann poste ich auch ein Foto", erzählt der 34-Jährige im Interview. 

Über diese Geste wird sich Abi Ofarim sicher sehr freuen - und das richtige Plätzchen für die Discokugel finden die Ofarims dann sicher auch. 

Let's Dance 2017

Große Freude aufs Finale - so bereiten sich die Stars vor

Massimo Sinató und Angelina Kirsch, Vanessa Mai und Christian Polanc sowie Ekaterina Leonova mit Gil Ofarim


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche