VG-Wort Pixel

Gil Ofarim Mit diesem Spruch beunruhigt seine Frau Verena die Fans

Gil und Verena Ofarim
Gil und Verena Ofarim
© Getty Images
Gil Ofarims Frau Verena postete auf Instagram einen Spruch, der bei den Usern für Verwirrung sorgte

Was mussten sich "Let's Dance"-Star Gil Ofarim und seine Frau Verena in den vergangenen Wochen nicht alles anhören. Allerhand Affären-Gerüchte machten die Runde. Während Gil mit seiner Tanzpartnerin Ekaterina Leonova für die Shows probte, musste Verena Schlagzeilen hinnehmen, die andeuteten, dass ihr Mann ihr fremdgehe. Obwohl das Paar diesen Gerüchten immer wieder den Wind aus den Segeln nahm, war es keine leichte Zeit für die zweifache Mutter. Irgendwann belastete Verena es dann doch, immer wieder von einer angeblichen Affäre ihres Mannes zu hören. So sehr, dass Verena dem jetzt ein Ende setzt?

Verena Ofarims kryptischer Post

Auf Instagram postete die Blondine jetzt den Spruch "Bedenke, ein Ende bietet uns oft die Chance auf einen wunderbaren Neuanfang". Doch was meint Verena damit? Das fragen sich auch die Fans: "Liebe ENA, ich hoffe, Du meinst das Ende von 'Let's Dance' und euer 'altes / neues' Leben zusammen!?!?!?", schreibt zum Beispiel eine Userin. Eine Antwort erhielt sie auf ihre Frage aber bisher nicht.

Was ist gemeint?

Natürlich können wir nicht genau wissen, welches Ende Verena an dieser Stelle wirklich gemeint hat. Es ist jedoch sehr unwahrscheinlich, dass sie damit das Ende ihrer Ehe mit Gil andeuten wollte. Vielleicht hat Ena auch einfach nur der Spruch gefallen. 

Folgende Video-Empfehlung haben wir für Sie:

Massimo Sinató und Angelina Kirsch, Vanessa Mai und Christian Polanc sowie Ekaterina Leonova mit Gil Ofarim

 

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken