VG-Wort Pixel

Gil Ofarim Ergreifende Worte von Papa Abi zum "Let's Dance"-Sieg

Abi und Gil Ofarim
Abi und Gil Ofarim
© facebook.com/abi.ofarim
Besonders einer ist in diesen Tagen stolz auf Gil Ofarim und seinen Sieg bei "Let's Dance": Sein Vater Abi Ofarim

Gil Ofarim ist der Dancing Star 2017. Dass der Sänger "Let's Dance" gewann, überrascht nicht. Schließlich hat Gil nicht nur viel Talent, sondern konnte auch die richtigen Emotionen in seine Tänze legen. Das kam bei den Zuschauern an, die fleißig für Gil anriefen.

Abi Ofarim ist stolz auf Gil

Doch nicht nur Gil selbst, seine Frau Verena, seinen Bruder Tal, seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova und seine Fans freut dieser Sieg - doch besonders einer scheint in diesen Tagen stolz auf den Musiker zu sein: Sein Vater Abi Ofarim. "Gil Ofarim, mein Sohn. Ich bin so unsagbar stolz auf dich!!! Nicht wegen der Show, sondern weil du bist, wie du bist! Ich liebe dich", so die ergreifenden Worte von Papa Abi auf Facebook.

Starke Vater-Sohn-Beziehung

Vor einigen Monaten erlitt Abi Ofarim eine schwere Lungenentzündung und musste ins künstliche Koma versetzt werden. Inzwischen geht es dem 79-Jährigen wieder besser. Gil wollte natürlich auch für seinen Vater tanzen und gewinnen: "Es ist für mich die Herausforderung, den Traum meines Vaters fortzuführen", sagte er im Interview mit RTL.

Massimo Sinató und Angelina Kirsch, Vanessa Mai und Christian Polanc sowie Ekaterina Leonova mit Gil Ofarim

Folgende Video-Empfehlung haben wir für Sie:  

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken