Gil Ofarim: "Ich war nie magersüchtig"

Gil Ofarim tanzt bei "Let's Dance" ziemlich heiß mit Ekaterina. Das sorgt für Gerüchte. Jetzt spricht er Klartext

Gil Ofarim, 34, einer der Favoriten in der RTL-Show "Let’s Dance", dementiert in der aktuellen GALA (Heft 20/EVT 11.5.) das Gerücht, er sei früher anorektisch gewesen: "Ich hatte eine Zeit lang Probleme, Nahrung zu mir zu nehmen, weil ich eine Fischvergiftung verschleppt habe. Aus Angst vor den Schmerzen hatte ich Angst zu essen. Dadurch habe ich radikal abgenommen und war fast ein Dreivierteljahr krank. Ich war aber nie magersüchtig, hatte nie den Drang anders auszusehen oder mir wehzutun."

Auch mit dem Gerücht, er habe eine Affäre mit Tanzpartnerin Ekaterina, räumt der Musiker auf. "Ganz ehrlich: Meine Frau und ich lachen darüber. Das alles ist einfach nur erfunden."

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 11. Mai, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Unsere Videoempfehlung zum Thema

Heinrich Popow bei Let's Dance

"Kein Amputierter will Mitleid, wenn er seine Prothese zeigt"

Heinrich Popow
Backstage-Reporter Martin Tietjen hat wieder fleißig Interviews geführt. Diesmal bekam er nicht nur Jurorin Motsi Mabuse, sondern auch Leichtathlet Heinrich Popow vor die Kamera.
©Gala


Enthüllt

So heißen die Stars wirklich!

Ella Endlich = Jacqueline Zebisch
Michael Wendler = Michael Norberg, geb. Skowronek
Ruby O. Fee = Ruby Moonstone Camilla Willow Fee
Terence Hill, der Mann mit den strahlend blauen Augen, spielt sich als Haudegen an der Seite von Bud Spencer mit zahlreichen Filmen wie "Vier Fäuste für ein Halleluja" (1971) oder "Das Krokodil und sein Nilpferd" (1979) in die Herzen der Zuschauer. 

73


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche