Gigi Hadid: Beziehung zu Zayn Malik ist - erstmal - am Ende

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, jetzt zwitscherten es Zayn Malik und Gigi Hadid selbst auf Twitter: Ihre Beziehung ist vorbei. Gigi scheint sich aber ein Türchen offen halten zu wollen

Zayn Malik und und Gigi Hadid sind kein Paar mehr

Sie waren das Traumpaar der internationalen Glamour-Szene. Doch jetzt ist alles aus. Nach über zwei Jahren Beziehung haben sich , 25, und , 22, getrennt.

Zayn Malik: Liebevolle Worte an seine Ex

Der ehemalige Sänger von 'One Direction' macht die Trennung via Twitter bekannt. Auf seinem offiziellen Account veröffentlicht er folgenden Text: "Gigi und ich hatten eine unglaubliche, liebevolle und lustige Beziehung und ich habe großen Respekt und Bewunderung für Gigi als Frau und als Freundin. Sie hat so eine unglaubliche Seele. Ich danke unseren Fans dafür, zu diesem Zeitpunkt diese schwere Entscheidung und unser Privatleben zu respektieren. Wir wünschten, diese Nachricht hätte zuerst von uns kommen können. Wir lieben euch alle."

Gigi Hadid: Hofft sie auf ein Liebes-Comeback?

Auch Gigi nutzt Twitter, um ihre Sicht zum Liebes-Aus zu schildern: "Ich bin auf ewig dankbar für die Liebe, Zeit und Lektionen fürs Leben, die Z und ich miteinander geteilt haben. Ich will nur das absolut Beste für ihn und werde ihn weiterhin als einen Freund unterstützen." Dann fügt sie noch einen interessanten Nachsatz hinzu: "Was die Zukunft angeht: Was immer passieren soll, wird passieren", schreibt das Model.
Hält sich Gigi hier etwa die Option auf ein Liebes-Comeback offen? Nach einem definitiven Schlussstrich klingt das jedenfalls nicht und das rote Herz scheint das noch zu unterstreichen.

Trennungen 2018

Diese Stars gehen getrennte Wege

Clea Lacy Juhn und Sebastian Pannek  Die Fans sind sich einig: Es war die erste große "Bachelor"-Liebe. Den bösen Geistern des "RTL"-Formats zum Trotz, die Bachelorpaare trennten sich immer nach den Dreharbeiten, zogen sie zusammen und machten gemeinsame Zukunftspläne. Doch nun heißt es: Aus die Maus. Nach gut anderthalb Jahren Beziehung gehen sie jetzt getrennte Wege.
Lilly und Boris Becker   Wie schade! 13 Jahre waren Boris und Lilly Becker ein Paar, 9 Jahre davon verheiratet. Am 29. Mai wurde ihre Trennung bekannt. 
Zayn Malik und Gigi Hadid  Ein Instagram-Traumpaar, wie es im Buche steht. Doch damit ist jetzt Schluss. Model Gigi Hadid und Zayn Malik haben sich nach zwei Jahren Beziehung getrennt. Der ehemalige "One Direction"-Sänger lässt auf seinem Twitter-Account die Katze aus dem Sack: „Gigi und ich hatten eine unglaublich bedeutende, liebevolle und lustige Beziehung und ich respektiere und bewundere Gigi als Frau und Freundin. Ich bin unseren Fans dafür dankbar, dass sie diese schwere Entscheidung und unseren Wunsch nach Privatsphäre verstehen. Wir wünschten, Ihr hättet die Nachricht von uns zuerst gehört", postet der Teenie-Star. Gerüchte um die Trennung machten nämlich schon wenige Stunden zuvor auf seinem Instagram-Account die Runde. Zayn entfolgte Gigi Hadid auf Instagram. Nach der Trennungsbekanntgabe werden beiden wieder turtelnd gesichtet, möchten sich aber nicht zu einer erneuten Beziehung äußern. Ob sie nun wieder zusammenkommen oder bloß "Friends with Benefits" sind, bleibt abzuwarten.
Alicia Silverstone und Christopher Jarecki  Die nächste Hollywood-Ehe ist am Ende: Nach über 20 gemeinsamen Jahren gehen Schauspielerin Alicia Silverstone und Musiker Christopher Jarecki getrennte Wege. Für den gemeinsamen Sohn Bear Blu wollen sie jedoch weiterhin gemeinsam da sein. 

12

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche