Gianna Nannini: Oh, Mamma Mia

Eine Boutique für Umstandsmode, eine Sängerin, ein Gerücht: Gianna Nannini soll mit 54 Jahren schwanger sein

Gianna Nannini

Gianna Nannini

Die italienische Zeitschrift "Chi" sorgt für Aufregung: soll angeblich schwanger sein, berichtet das Klatschblatt. Doch es kommt noch dicker: Nicht etwa eine Leihmutter soll das Kind austragen - nein, die 54-Jährige soll tatsächlich schwanger sein. Auf Bildern, die die Sängerin in einer Boutique für Umstandsmode in London zeigen, soll sich ein deutlich erkennbarer Babybauch abgezeichnet haben.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Anna Maria Damm postet dieses Foto auf Instagram und präsentiert stolz ihr wachsendes Babybäuchlein - sie schreibt, dass sie bald in die 19. Schwangerschaftswoche kommt. Das Geschlecht ihres ersten Kindes weiß sie noch nicht und lässt die User raten. Denen fällt aber vor allem Anna Marias graue Katze auf, die es sich im Hintergrund bequem gemacht hat. 
"Full House"-Star John Stamos horcht am Bauch seiner schwangeren Freundin Caitlin McHugh. Die setzt ihr wachsendes Bäuchlein in einem engen schwarzen Kleid mit hohem Beinschlitz in Szene. 
Schauspielerin Yael Stone streichelt stolz ihren Babybauch. Der tiefe Ausschnitt des "Orange is the new black"-Stars kommt in dem gelb-gold-gemusterten Babydoll-Kleid besonders gut zur Geltung. 
Wenige Stunden vor ihrem Auftritt beim "Urban Catwalk" von Maybelline New York im Rahmen der Berliner Fashion Week ließ Bonnie Strange die Bombe platzen. Sie ist schwanger und das bereits in der 23. Woche. Ihren Bauch kann sie nicht mehr verstecken und präsentierte ihn deshalb stolz auf dem Laufsteg.

406

Bestätigt wurde die Nachricht bislang noch nicht. "Wenn es wahr sein sollte, bin ich überglücklich", sagte Nanninis Bruder Alessandro der italienischen Zeitung "La Repubblica". Er selbst habe bisher nur über die Medien davon erfahren.

Es bleibt also abzuwarten, ob die Sängerin wirklich schwanger ist oder ob sie in der Baby-Boutique einfach nur auf der Suche nach einem Geschenk für eine Freundin war.

kma

Mehr zum Thema

Star-News der Woche