VG-Wort Pixel

Gerhard Schröder Der Alt-Kanzler modelt für seine Frau

Soyeon Schröder-Kim + Gerhard Schröder
Soyeon Schröder-Kim + Gerhard Schröder
© Getty Images
Soyeon Schröder-Kim ist unter die Designer gegangen und entwirft nun Trachtenmode. Ihr Ehemann, Alt-Kanzler Gerhard Schröder, greift ihr als Model unter die Arme.

Unter dem Label "Schröder-Kim, Made in Hannover" entwirft und näht Soyeon Schröder-Kim, 52, die fünfte Ehefrau von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder, 76, moderne koreanische Trachten.

Gerhard Schröders Frau ist jetzt Designerin

Angeregt wurde sie durch die Initiative "Altenhilfe Hero e.V.", die sich um alte und kranke Koreaner und Koreanerinnen in Deutschland kümmert, wie sie im exklusiven GALA-Interview verrät. "Diese Menschen habe ich alle mit meinen selbstgenähten Schutzmasken versorgt. Sie haben sich sehr darüber gefreut. So bin ich dann auf die Idee gekommen: Vielleicht würde ihnen ein zur Maske passendes Hemd im Hanbok-Style, der koreanischen Tracht, eine noch größere Freude bereiten." Gerhard Schröder ließ sich in einem dieser Kleidungsstücke fotografieren.Soyeon Schröder-Kim: "Er unterstützt meine soziale Arbeit sehr. Deshalb hat er ein Foto mit einem solchen Hemd akzeptiert. Er zieht es gelegentlich auch im privaten Rahmen an."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 30. Juli, im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken