Drei Monate nach der Trennung: Diese GNTM-Kandidatin ist neu verliebt

Kurz nach dem GNTM-Finale haben sie sich getrennt. Jetzt hat die Ex-Kandidatin einen neuen Freund, in den sie regelrecht vernarrt zu sein scheint

Das Finale von "Germany's next Topmodel"

Gerda Lewis ist wieder glücklich verliebt. In ihrer Instagram-Story präsentiert die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin ihren neuen Freund Adrien Laurent, Franzose und ebenfalls wie Gerda Fitnessmodel. Die beiden machen gerade Urlaub in der Stadt der Liebe, Paris. Die Gerüchte um eine Beziehung mit "Bachelor in Paradise"-Liebling Philipp Stehler scheinen damit aus der Welt.

Gerda Lewis küsst ihren neuen Freund Adrien Laurent

Gerda Lewis schwebt auf Wolke Sieben

Vor einigen Stunden postete Gerda ein Foto, das sie in der französischen Hauptstadt zeigt. Während es auf dem Profil ausschließlich posierende Fotos von der 25-Jährigen zu sehen gibt, veröffentlicht sie in ihrer Story weitaus privatere Schnappschüsse. Dort findet man aktuell Fotos und Videos von einem glücklich verliebten Paar. Auf einem Bild küsst Gerda ihren Adrien auf die Wange, auf einem anderen umarmen sie sich leidenschaftlich. Die Fotos betitelt Gerda mit Worten wie "feelings" und "mine". Ein Video zeigt Adrien beim Tanzen. Auch dazu schrieb Gerda auf Englisch: "Ich werde so high, wenn du bei mir bist." Diese Postings sind wohl eindeutig. Gerda schwebt gerade auf Wolke Sieben und das bleibt hoffentlich auch erstmal so.

Gerda Lewis und ihr neuer Freund Adrien Laurent umarmen sich

Trennung vom Ex Tobi

Im April hatten sich Gerda und ihr damaliger Freund Tobi nach einem Jahr Beziehung von einander getrennt. Anschließend drohte der Bodybuilder seiner Ex, sie solle nicht lügen und außer ihm nicht noch andere Leute verarschen. Gerda reagierte darauf, indem sie angab, ihr Privatleben nicht in die Öffentlichkeit zu tragen. Damals wollte die Blondine erstmal keinen neuen Mann, sondern lieber alleine durchs Leben gehen. Das hat sich nach drei Monaten wieder geändert.

Nach "Germany's next Topmodel"-Teilnahme

Welchen Weg gingen Heidis Mädels?

Aus vielen der GNTM-Girls sind mittlerweile reife Frauen geworden, die selbst Kinder haben oder eins erwarten: So zum Beispiel Lena Gercke, Gewinnerin der ersten Staffel, die 2020 ihren ersten Nachwuchs mit Freund Dustin erwartet. 
Auch Tessa Bergmeier, die in der vierten Staffel als "Oberzicke" bekannt wurde, scheint ihr Glück gefunden zu haben: Ihre zwei Töchter Camila Marie und Lucy Jolie. 
Auch Marie Nasemann erwartet 2020 den ersten Nachwuchs. Auf Instagram und ihrem Blog nimmt sie ihre Follower regelmäßig mit hinter die Kulissen ihres nachhaltigen Lebens. 
In der 13. Staffel von "Germany's next Topmodel" gehörte Bruna Rodrigues zu den absoluten Favoriten. Jetzt zeigt sie ihren Favoriten auf Instagram: ihre Tochter Violetta Lisboa. 

49

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche