Georgina Fleur: Ihr erstes Date war schweißtreibend

Lange hat man nichts gehört von der ehemaligen "Bachelor"-Kandidatin Georgina Fleur. Zuletzt macht die 29-Jährige im Februar von sich reden. Damals verkündet sie ihre Verlobung. Jetzt spricht sie erstmals über den geheimnisvollen Unbekannten, der sie vor den Traualtar führen will.

Georgina Fleur

Georgina Fleur, 29, hat sich ein wenig aus dem Medienrummel herausgezogen, hat man den Eindruck. Ob das wohl an dem Mann an ihrer Seite liegt? Mit einem Video verkündet sie zu Beginn des Jahres große Neuigkeiten - und das ganz ohne Worte. Die schöne Rothaarige hält einfach nur ihr strahlendes Gesicht und ihre rechte Hand in die Kamera. Am Ringfinger funkelt ein glitzerndes Symbol. Die Ex-Dschungelcamperin hat sich verlobt, will sie ihren Followern offenbar ohne Worte mitteilen. 

View this post on Instagram

🎁

A post shared by Fleur Georgina (@chateaudefleur) on

Georgina Fleur: Alleine auf dem roten Teppich

Geheimnisvoll. Auch der Verlobte. Bisher hat er noch nicht mit der Kamera geflirtet, wie es seine Liebste immer noch gerne tut. Auf der "Starpress Media Night" auf Mallorca zeigt sie sich nach gut einem halben Jahr Medienabstinenz wieder bereit zu einem Interview. Mit RTL spricht sie über den Mann, der ihr Herz gestohlen hat - und der an diesem Tag nicht an ihrer Seite glänzt, aus zunächst folgendem Grund: "Ich wollte ihn eigentlich mitbringen, aber leider ist er verhindert, beruflich. Er wollte eigentlich heute Vormittag mit mir herfliegen, aber der konnte den Flieger leider nicht bekommen, deswegen bin ich alleine da", lässt sie ihr Gegenüber wissen.

Wer ist der geheimnisvolle Verlobte?

Ihr Liebster ist also beruflich verhindert. Kennt man denn den Vielbeschäftigten, will der Kölner Sender daraufhin wissen. "Der ist total unbekannt. Und das ist auch dieser Beweggrund. Er möchte im Hintergrund stehen und er möchte nicht unbedingt in den Medien erscheinen, deswegen haben wir uns auch dagegen entschieden.“ Das klingt doch plausibel. Nicht jeder ist für die Öffentlichkeit gemacht, wie eine Georgina Fleur. Glaubhaft also, dass die 29-Jährige ihren zukünftigen Ehemann nicht auf dem roten Teppich in ihren Bann gezogen hat. "Wir haben uns im Fitnessstudio kennengelernt. Das war ein arrangiertes Date von Bekannten", plaudert sie ganz offen aus dem Nähkästchen. 

Verlobung + Hochzeit

Ring frei für die Liebe

"Sie hat ja gesagt!", schreibt James Middleton voller Freude auf Instagram und verkündet damit seine Verlobung mit Alizee Thevenet. Zum Beweis hält die französische Finanzexpertin ihren funkelnden Verlobungsring in die Kameralinse: Bestückt mit einem wunderschönen Saphir. Ein Verlobungsring, der dem von Herzogin Kate, James' älteren Schwester, ziemlich ähnlich sieht. Auch Prinz William schenkt seiner Kate zur Verlobung einen Saphir-Ring – er gehörte seiner verstorbenen Mutter, Prinzessin Diana.
Oliver Pocher und Freundin Amira Aly hielten ihre Liebe erst zwei Jahre unter Verschluss, bevor sie sich im November 2018 zusammen zeigten. Mittlerweile ist die schöne Österreicherin im 8. Monat schwanger…
… und präsentierte nun auf Instagram ihren funkelnden Verlobungsring.
Was für eine Überraschung: Die Ex-GNTM-Teilnehmerin Klaudia Giez, besser bekannt als Klaudia mit K, hat "Ja" gesagt. Ihr Freund Felipe Simon machte ihr mit diesem hübschen Klunker einen Antrag ... 

183

Wann wird geheiratet?

Das klingt doch sehr bodenständig. Stellen sich uns noch zwei dringliche Fragen: Woher kommt Georginas Herzensmensch und wann wird die Hochzeit endlich stattfinden? Uns ist aufgefallen: Das TV-Sternchen trägt seinen Verlobungsring offenbar rechts, untypisch für den deutschen und auch österreichischen Raum, wo die zukünftigen Bräute das besondere Schmuckstück links anstecken und damit näher am Herzen funkeln lassen. Könnte Georginas Zukünftiger also aus einem Land mit der Tradition des Rechtstragens stammen? Es bleibt spannend. Ein Datum für die Vermählung stehe noch nicht fest, hört man zudem. Vielleicht wissen bald ihre treuen Follower mehr. 

Verwendete Quelle: vip.de


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche