VG-Wort Pixel

Georgina Fleur Ex Kubi schießt nach Gewalt-Vorwürfen zurück

Georgina Fleur und Kubilay Özdemir bei "Das Sommerhaus der Stars" - zu sehen auf RTL und TVNow
Georgina Fleur und Kubilay Özdemir bei "Das Sommerhaus der Stars" - zu sehen auf RTL und TVNow
© Action Press
Georgina Fleur und Kubilay Özdemir sind zwar getrennt, das Drama um das Skandal-Pärchen nimmt aber trotzdem kein Ende.

Was ist nur bei Georgina Fleur, 30, und Kubilay Özdemir, 41, los? Spätestens seit der Spuck-Attacke gegen Andrej Mangold, 33, im "Sommerhaus der Stars" gelten die beiden als Trash-Skandal-Paar schlechthin. Eins steht fest, bei Georgina und Kubi herrscht nicht nur mit anderen Promis, sondern auch innerhalb ihrer Beziehung Drama pur und das reißt nicht mal nach ihrer Trennung ab.

Georgina Fleur: Heftige Vorwürfe gegen ihren Ex

In einem Tränen-Video auf Instagram teilte Georgina zuletzt gegen ihren Ex aus und warf ihm sogar extreme Gewalt vor: "Du hast mich krankenhausreif geschlagen, hast mir ein blaues Auge geschlagen, hast meine Nase gebrochen. Habe ich dich geschützt vor Gericht? Ja, das habe ich alles für dich getan". Außerdem soll Kubi sie mit ihrer besten Freundin betrogen haben, behauptet Georgina.

Kubi glaubt an eine PR-Masche

Diesen Vorwürfen widerspricht Kubi nun. Er bezeichnet Georginas Verhalten bei RTL als "Hilfeschrei", gleichzeitig aber auch als "Kalkül" und mögliche PR-Masche: "Ich weiß, dass sie derzeit mit ihrer PR-Agentur abhängt, die ihre App promovieren, um ihre Erotikbilder zu verkaufen. Ist das ein Grund? Weiß ich nicht. Ich will hier auf gar keinen Fall schmutzige Wäsche waschen. Ich bin es einfach nur leid, dass es auf meine Kosten geht."

Und wie reagiert Georgina? Auf Instagram informiert die ehemalige Dschungelcamperin ihre Follower darüber, sich noch nicht mit den Schlagzeilen der letzten Tage beschäftigt zu haben. Sie wolle sich aber bald wieder melden und die Öffentlichkeit ab sofort über alles auf dem Laufenden halten.

Verwendete Quellen:Instagram, RTL

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken