George Clooney verfasste ein Essay: Dieses Thema liegt ihm wirklich am Herzen

Hollywoodstar George Clooney hat für "The Daily Beast" ein Essay verfasst und behandelt darin das Thema Rassismus. 

Für George Clooney, 59, ist Rassismus die schlimmste Pandemie. Der Leinwandstar ("Ocean’s Eleven") nimmt den brutalen Mord an George Floyd, einem Afro-Amerikaner, der von einem weißen amerikanischen Polizisten getötet wurde, zum Anlass, auf "The Daily Beast" ein Essay zum Thema Rassismus zu verfassen. Nicht nur den Schauspieler schockiert und entsetzte das Schicksal Floyds, in ganz Amerika löste der Tod des Mannes Proteste aus. 

George Clooney erhebt seine Stimme gegen Rassismus

George Clooney hat für die Demonstrationen und Proteste vollstes Verständnis und schreibt in seinem Essay: "Wie viele Male haben wir gesehen, dass schwarze Menschen von der Polizei getötet wurden? Tamir Rice, Philando Castile, Laquan McDonald. Es gibt wenige Zweifel daran, dass George Floyd ermordet wurde. Wir sahen zu, als er seinen letzten Atemzug nahm, vor vier Polizisten. [...] Wir wissen nicht, wann die Proteste aufhören werden. Wir hoffen und beten, dass niemand anderes getötet wird. Aber wir wissen auch, dass sich wenig ändern wird."

Mario + Ann-Kathrin Götze

Heute sieht ihr süßer Spatz aber ganz schön sauer aus

Mario und Ann-Kathrin Götze
Mario und Ann-Kathrin Götze freuen sich über ihren süßen Sprössling Rome und teilen mit ihren Followern ihr kleines Glück.
©Gala

George Clooney fordert grundsätzliche Änderungen

Der Leinwandstar fordert grundsätzliche Änderungen, die das Leben von Afro-Amerikanern in den USA endlich erleichtern. "Wir brauchen systematische Veränderungen in unserer Polizei und unserem Justizsystem. Das ist unsere Pandemie. Sie steckt uns alle an und seit 400 Jahren finden wir keinen Impfstoff."

Nicht nur George Clooney nutzt seinen Einfluss, seine Reichweite und seine Promi-Stimme sinnvoll, auch Stars wie Beyoncé, Adele, Madonna, Lady Gaga tun es ihm gleich und fordern, Rassismus endlich zu stoppen. 

Verwendete Quellen: The Daily Beast

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche