George Clooney Jetzt macht er Schluss!


Der ehemalige "Sexiest Man Alive" hat genug von der Schauspielerei

Diese Nachricht trifft die Fans besonders! George Clooney will seine Schauspielkarriere an den Nagel hängen.

Geht er jetzt in Rente?

Viele kennen ihn noch zu seinen "Emergency Room"-Zeiten als den Kinderarzt Dr. Doug Ross. Seitdem ist viel passiert. Clooney ist einer der erfolgreichsten Schauspieler in Hollywood. Doch neben der Schauspielerei hat der 54-Jährige eine weitere große Liebe, außer seiner Amal natürlich: Regie zu führen. "Ich denke, niemand möchte jemandem beim Altern zusehen, erst recht nicht auf der Leinwand", so George. Er versuche jetzt schon, sich zu seinem Alter passende Rollen raus zu suchen, die ihn gut aussehen lassen, aber die würden auch immer seltener werden.

"Regisseur zu sein ist meine große Liebe. Es macht mehr Spaß als die Schauspielerei und ich kann so viel kreativer arbeiten." Dass nicht alle seine Filme, bei denen er Regie geführt hat, zwangsläufig ein großer Erfolg waren, gehöre zu den Lebenserfahrungen, die man machen müsse.

Sorge bei seinen Fans

Auch wenn der Schauspieler scheinbar mit dem Altern ein Problem hat und sich von der Leinwand zurückziehen möchte, hoffen die Fans, dass der ehemalige "Sexiest Man Alive" Hollywood nicht für immer den Rücken kehren wird und nur nach einer neuen Herausforderung sucht!

mlo Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken