George Clooney: Die Zwillinge haben seinen Humor

George Clooney schwärmt in der "Today"-Show von seinen Zwillingen Ella und Alexander. Die beiden werden im kommenden Monat zwei Jahre alt

Man merkt es George Clooney, 58, sofort an. Der Hollywoodstar ist Vollblut-Papa. In der "Today"-Show plaudert der "Catch-22"-Schauspieler über das Leben mit den Zwillingen Ella Clooney und Alexander Clooney, beide 1, aus dem Nähkästchen. Die beiden gemeinsamen Kinder mit Amal Clooney, 41, werden nächsten Monat zwei Jahre alt – und sind schon jetzt total auf Zack. 

George Clooney: Seine Kinder spielen ihm Streiche

"Sie können das ABC schon auf Englisch und Italienisch. Ich kann das nicht mal auf Englisch", verrät George stolz über die beiden Einjährigen. Ella und Alexander hätten beide schon unverwechselbare Persönlichkeiten. "Sie sind lustig und schlau… und lachen viel", so der Papa.

Und ganz offensichtlich haben die Twins den Humor ihres Vaters geerbt. Denn die beiden spielen ihren Eltern immer wieder Streiche, wie der 58-Jährige erklärt: "Sie schmieren sich Erdnussbutter an ihre Schuhe und tun so, als wäre es 'Kacka'. Sie finden das echt zum Schießen."

George Clooney + Amal Clooney wurden 2017 Eltern der Zwillinge Ella + Alexander

 

Wie feiern sie den zweiten Geburtstag der Zwillinge?

Wie George und Amal den zweiten Geburtstag ihrer Kindern feiern werden, verriet der Schauspieler jedoch nicht. Fest steht: So ruhig, wie beim letzten Mal, wird es für die beiden diesmal sicher nicht. Denn ihren ersten Ehrentag, der in Los Angeles begangen wurde, haben Ella und Alexander verschlafen. "Sie sind an die europäische Zeit gewöhnt", teilte George damals mit, "Deshalb haben sie an dem Tag die meiste Zeit geschlafen… Wir haben ihnen den Kuchen gezeigt – und sie sind wieder eingeschlafen."

Amal & George Clooney

So gehts ihren Zwillingen

George Clooney, Amal Clooney
Amal Clooney schwebt im siebten Himmel: Wie lebt es sich wohl mit den Zwillingen?

Verwendete Quellen: People

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche