George Clooney: Gauner-Doppelgänger wurde geschnappt

Falscher George Clooney gefasst

Endlich kann George Clooney (58, "Up in the Air") aufatmen: Ein Hochstapler, der über mehrere Jahre hinweg rund zwei Millionen Euro im Namen des Hollywood-Stars ergaunert hatte, wurde im thailändischen Ferienort Pattaya verhaftet. Das berichtet unter anderem die "Bangkok Post". Der 58-jährige Italiener und seine 45-jährige Frau hatten sich immer wieder im Namen George Clooneys bereichert. Unter anderem erschlichen sie sich bei Investoren Gelder mit der Behauptung, eine offizielle George-Clooney-Kleidermarke aufzubauen.

George Clooney erstattete Anzeige

George Clooney erstattete in seiner Wahlheimat Italien Anzeige, wonach bereits im Jahr 2014 ein Gericht in Mailand den Mann in Abwesenheit zu acht Jahren und vier Monaten Haft verurteilte. Seine Frau erhielt sechs Jahre und fünf Monaten. Wie genau sich der Italiener als George Clooney ausgab, ist bislang noch nicht bekannt. Auf von der thailändischen Polizei veröffentlichten Fotos sind zumindest keinerlei äußerlichen Ähnlichkeiten zu erkennen.

"Bauer sucht Frau"

Trotz Arztbesuchen: Narumol hat kein Gefühl mehr in ihre Hand

Narumol 
Narumol packt trotz ihrer Lähmungen noch auf dem Bauernhof mit an.
©Gala

Hotties von damals im Wandel

In die Jahre gekommene Sexsymbole

Adrett und geschniegelt kennen wir Schauspieler Nicolas Cage, wie bei diesem Pressetermin 2009 in New York.
Nicolas Cages Erscheinung zur Premiere seines neuesten Films "Running With The Devil" ist leider alles andere als gentlemanlike. Im Schmuddel-Look mit Rauschebart und speckiger Jeansjacke ist der Schauspieler kaum wiederzuerkennen.
Gerard Butler war 2008 durch seinen Filmerfolg "P.S. I love you" auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Hier sendet uns der Frauenschwarm mit seinem unverkennbaren Lächeln einen süßen Gruß.
Gut 10 Jahre später müssen wir uns beim Anblick des Hollywood-Hotties ein wenig wundern. Lässig war er ja schon immer, aber mit schlecht gestutztem Bart, leichtem Dad-Bod-Ansatz und offenen Stiefeln wirkt er etwas schludrig.

42

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche