George Clooney: Er erfüllt Amal jeden Wunsch

Anfang 2016 bezogen George und Amal Clooney ihr Anwesen in England. Haus und Grundstück wurden ganz nach Amals Wünschen umgestaltet

George + Amal Clooney

18 Monate lang ließen George und Amal Clooney ihr Haus in Sonning, England, umbauen, bevor sie Anfang des Jahres einzogen. Das Anwesen wurde ganz nach den Vorstellungen der Rechtsanwältin umgestaltet.

Das Clooney-Anwesen ist ein purer Luxus

Ein Tennisplatz, ein fast 20 Meter langer Pool, ein Rasen, der sich selbst bewässert: All das hat das Clooney-Grundstück. Außerdem kann das Ehepaar in neun Schlafzimmern nächtigen, im hauseigenen Fitnessstudio schwitzen, im Kinoraum einen Film sehen oder den Sonnenuntergang im Pavillon direkt an der Themse genießen. Als die Renovierungsarbeiten begonnen haben soll George den Bauleitern gesagt haben: "Was Amal will, bekommt sie." Geld? Spielte dabei keine Rolle. Das berichtet "DailyMail".

Das luxuriöse Clooney-Anwesen im englischen Sonning

Die Kosten sind horrend

Im September 2014 wurde das Haus für etwa 8,8 Millionen Euro angeboten - für welche Summe es Hollywoods prominentestes Paar gekauft hat, ist nicht bekannt. Der Umbau jedenfalls soll weit über 23 Millionen Euro verschlungen haben.

Fashion-Looks

Der Style von Amal Clooney

Momentan setzt Amal Clooney am liebsten, wie hier auf dem Weg zur Columbia Law School in New York, auf Ton-in-Ton-Outfits. Ihre Kombination aus Oberteil mit Schößchen und Taillengürtel sowie einem schwingendem Midi-Rock zaubert der 41-Jährigen eine großartige Figur - und setzt farblich ein Akzent im derweil grauem November. Ihr Clou: Sie wählt zwar eine sommerliche Farbe, doch das feste Tweed-Material des Zweiteilers hält warm und macht den Look herbsttauglich. 
Manchmal wird auch einer High-Heel-erprobten Amal Clooney das Kopfsteinpflaster zum Verhängnis: Sie stolpert in ihren beigefarbenen Jimmy Choo Pumps und kann sich gerade noch so abfangen – und somit ein schlimmeres Malheur verhindern. Doch auch mit Stolpler sieht Amal in ihrem roten Burberry-Kleid einfach hinreißend aus. 
Die Farben des Herbsts stehen Amal Clooney ausgezeichnet! Die Juristin trägt einen Look in verschiedenen rostroten Nuancen, als sie im herbstlichen New York gesichtet wird. Ihre hochgeschlossene, kurzärmelige Bluse hat sie lässig in ihren taillenhohen Midi-Rock gesteckt, der für eine schöne Silhouette sorgt. Dazu passend trägt Amal eine braune Wildleder-Tasche in der einen und einen kamelfarbenen Trenchcoat in der anderen Hand. Ein besonderer Hingucker sind die Schuhe der zweifachen Mutter: Denn sie trägt die Jimmy Choo "Fetto" Pumps im angesagten Schlangen-Print für rund 695 Euro.
Sonniges Gelb und kräftiges Lila sind genau die richtigen Farben, die es bei trübem Herbstwetter braucht. Amal Clooney zeigt mit diesem stylischen Trenchcoat-Look, wie's geht.

174

George Clooney

Irres Gerücht

George Clooney
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche