George Clooney ist Papa mit 56: Diese Promi-Männer wurden auch mit über 50 Vater

George Clooney ist 56 Jahre alt und gerade zum ersten Mal Vater geworden. GALA kennt noch mehr prominente Männer, die erst mit über 50 Nachwuchs bekommen haben

In einem Interview mit "Britain' Sunday People" sagte George Clooney 2008: "Ich glaube nicht, dass ich jemals wieder heirate oder Kinder bekomme." Damals war er 47. Heute, fast zehn Jahre später, hat er Amal Clooney als Ehefrau an seiner Seite und ist frisch gebackener Zwillingspapa. Und es gibt noch mehr Hollywood-Stars, die erst spät Vater geworden sind.

Vaterfreuden in den 50ern

Chris Noth zum Beispiel wurde im Alter von 53 Jahren Papa. Der "Sex and the City"-Star und seine Frau Tara Lynn Wilson begrüßten Sohn Orion im Januar 2008 auf dieser Welt. Musik-Legende Bryan Adams war nur zwei Jahre jünger als Chris, als er 2011 Töchterchen Mirabella Bunny bekam. Im selben Alter war auch Hugh Grant, als seine Affäre Tinglan Hon ebenfalls im Jahr 2011 die kleine Tabitha gebar. Mittlerweile hat der Schauspieler noch zwei weitere Kinder. 

Simon Cowell: "Was ist, wenn ich Hunde lieber mag?"

Ein anderer Star, der mit über 50 Papa wurde, ist Simon Cowell. Ähnlich wie bei George Clooney war er ewiger Junggeselle - bis er 2013 seine Lebensgefährtin Lauren Silvermann kennenlernte. Dann ging alles ganz schnell. Am Valentinstag 2015 erblickte Sohn Eric das Licht der Welt und machte den "America's Got Talent"-Juror mit 54 zum ersten Mal zum Vater. Noch während seine Freundin schwanger war, sagte Simon gegenüber "Parade": "Ich bin nicht so toll im Umgang mit Babys. Ich weiß nie, was zu tun ist. Aber wenn mein Kind älter ist, werde ich sicher ein guter Dad sein." Kurz nach der Geburt seines Sprösslings verkündete er allerdings im Gespräch mit "Extra" ganz stolz: "Ich wurde geboren, um Vater zu sein." 

Elton John, Jeff Goldblum und Steve Martin: Sie waren schon über 60

"Ich wollte nie leidenschaftlich gerne Kinder haben", sagte Jeff Goldblum einst zum "Independent". Möglicherweise hat es deshalb so lange gedauert, bis er Vater wurde. Am vierten Juli 2015 trat dann aber Sohn Charlie in sein Leben. Da war Jeff schon 62 Jahre alt. Im April 2017 brachte seine Ehefrau Emilie Livingston dann den zweiten Sohn River Joe zur Welt. An Weihnachten bekamen Elton John, damals 63, und seine jetziger Mann David Furnish, damals 48. das wohl beste Geschenk ihres Lebens: Eine Leihmutter gebar ihnen Sohn Zachary. Knapp drei Jahre später kam dann noch Elijah dazu. Übrigens: Beide Männer könnten die leiblichen Väter ihrer Kinder sein. Wissen selbst aber nicht, wer es ist. Den Alters-Vogel schießt in dieser Liste jedoch Steve Martin ab. Er war schon stolze 67 als seine zweite Ehefrau Anne Springfield im Dezember 2012 eine Tochter das Leben geschenkt hat. 

View this post on Instagram

#rubadubdub #youmakebathtimelotsoffun

A post shared by Jeff Goldblum (@jeffgoldblum) on

Unsere Video-Empfehlung zum Thema 

Fürsorglicher Vater

So süß beruhigt ein Vater sein weinendes Baby

Fürsorglicher Vater: So süß beruhigt ein Vater sein weinendes Baby
Dieser Vater ist ein echtes Vorbild in Sachen Kindererziehung.

 

Stars + Familie

Papa ist der Beste

Salma Hayek gratuliert ihrem Vater mit diesem Bild auf Instagram zum 82. Geburtstag. Zu dem Foto schreibt die Schauspielerin: "Vielen Dank für die libanesischen Gene". 
Schauspielerin Sienna Miller hat ein enges Verhältnis zu ihrem Vater Edwin, der sie auch oft zu offiziellen Anlässen begleitet. Hier schlendern die beiden vertraut durch New York City.
Auf Instagram zeigt uns Sila Sahin ihren coolen Vater. Auch Silas Fangemeinde ist von Zarif Zeki Sahin begeistert. Da wird die Tatsache, dass erstmals Silas beide Kinder gemeinsam auf einem Bild sind glatt zur Nebensache.  
Topmodel Gigi Hadid und ihr Vater Mohamed Hadid posen für ihre Instagram-Fans in sommerlichen Outfits. 

52


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche