VG-Wort Pixel

Hurra, die Clooney-Zwillinge sind da Sogar die Namen sind schon bekannt

Amal Clooney, George Clooney
© Reuters
Große Freude in Hollywood! Leinwandstar George Clooney und seine Frau Amal Clooney sind stolze Eltern von Zwillingen geworden

Happy End in Hollywood! George Clooney, 56, und Amal Clooney, 39, sind Eltern geworden. 

George Clooney + Amal Clooney: Große Freude über die Zwillinge

Der Leinwandstar ("Up in the Air") und die Star-Anwältin freuen sich, ihre Zwillinge auf der Welt begrüßen zu dürfen. Auch die Namen sind bekannt: Ella und Alexander.

"An diesem Morgen haben Amal und George Ella und Alexander Clooney in ihrem Leben willkommen geheißen. Ella, Alexander und Amal sind alle gesund, glücklich und wohlauf, sagte George Clooneys Sprecher gegenüber "People" und fügte scherzend hinzu: "George steht unter Beruhigungsmitteln und sollte sich in ein paar Tagen erholt haben."

Die Liebesgeschichte von George Clooney + Amal Clooney

Eigentlich hätte man nie erwartet, dass George Clooney mal ein sesshafter Ehemann und Familienvater wird. Der Entertainer hatte in der Vergangenheit nur lockere Beziehungen mit Schönheiten wie  Elisabetta Canalis, 38, oder Stacy Keibler, 37, und war nicht gerade bekannt dafür, sich wirklich binden zu wollen.

Amal ließ George Clooney zappeln 

Daher auch verständlich, dass die erfolgreiche Juristin Hollywoods begehrtesten Junggesellen zunächst zappeln ließ. Amal zeigte sich von Georges Ruhm und Star-Dasein wenig beeindruckt, was dem Schauspieler noch mehr imponierte. Auch beim Heiratsantrag 2014 musste er seine Liebste erobern - die Anwältin wollte es dem Darsteller einfach nicht leicht machen. Das Paar heiratete am 27. September 2014 in Venedig und Amal nahm schlussendlich auch George Clooneys Nachnamen an - ein echtes Hollywood-Märchen. 

Unsere Video-Empfehlung zu dem Thema: 

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken