VG-Wort Pixel

George Clooney + Amal Alamuddin So romantisch wird ihre Hochzeit

George Clooney, Amal Alamuddin
George Clooney, Amal Alamuddin
© Reuters
Die Promihochzeit des Jahres zwischen George Clooney und Amal Alamuddin steht vor der Tür - jetzt verrieten Insider geheime Details über die romantische Zeremonie am Comer See

Im September soll es so weit sein: Dauer-Single George Clooney kommt unter die Haube und heiratet die Anwältin Amal Alamuddin in seiner "Villa Oleandra" am Comer See in Italien. Jetzt verriet ein Insider weitere Details zu den romantischen Hochzeitsplänen: "Sie wollen ihr Leben als verheiratetes Paar mit dem wunderschönen See als Hintergrund beginnen." Und der Ort bietet weitere Vorzüge! "Georges Villa ist wie eine gut geölte Maschine. Er hat den örtlichen Bürgermeister auf seiner Seite, auch die Einwohner, und er kann sicher sein, dass die Presse und die Paparazzi außen vor bleiben", sagte der Insider. Auf dem Anwesen hätten George und Amal alles unter Kontrolle und könnten in Ruhe mit ihren Lieben die Zeremonie genießen.

Eine weitere Quelle verriet der Website, dass die Hochzeit sehr "klein und intim" werde: "Das wird keine riesige Hollywood-Hochzeit, bei der Julia Roberts und Sandra Bullock für eine Woche nach Italien fliegen." George Clooney und Amal Alamuddin wollen "unaufgeregte, aber lustige Dinners und Abendessen, nachdem sie sich gegenseitig ihre handgeschriebenen kurzen aber bedeutungsvollen Ehegelöbnisse gegeben haben." Wichtig sei den beiden vor allem, dass sich ihre Familien wohlfühlen. Eine Gästeliste, die sich wie die Einladungsliste der Oscar-Verleihung lesen würde, könnte ihre Familien zu sehr einschüchtern, so die Quelle weiter.

Nach bisherigen Medienberichten sollen als prominente Gäste immerhin Lana Del, Bono von "U2", Vogue-Chefin Anna Wintour und Talk-Masterin Oprah Winfrey bei der Hochzeit eingeladen worden sein. Als Trauzeugen hat George Clooney angeblich seinen Schauspielkollegen Matt Damon eingespannt.

pko / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken