VG-Wort Pixel

George + Amal Clooney Sie setzt ihn auf Diät

Hollywood-Beau George Clooney hat in den letzten Monaten etwas an Gewicht zugelegt. Daran möchte Ehefrau Amal Clooney nun etwas ändern

So richtig wollte sich sein Smoking den ganzen Abend nicht schließen lassen. Dabei handelte es sich sogar um ein ganz besonderes Modell. George Clooney, 53, erschien bei den Golden Globes in dem Anzug, den er auch bei seiner Hochzeit mit Amal, 36, trug. Doch irgendwie wollte das Designer-Stück nicht ganz passen.

Der Grund dafür dürfte schnell gefunden sein: Beim Gang zum Traualtar in Italien war George noch um einiges schlanker, passte noch perfekt in das Sakko von Giorgio Armani. Doch mit der Gewichtszunahme ist jetzt Schluss. Ehefrau Amal Clooney soll den Hollywood-Star nun auf Diät gesetzt haben.

Über 7 Kilo mehr auf den Rippen

Seit der Hochzeit im September soll George Clooney fast sieben Kilo zugenommen haben. Am deutlichsten macht sich das an seinem Bauch sichtbar. Statt flachem Six-Pack präsentiert der 53-Jährige mittlerweile ein kleines Wohlstandsbäuchlein. Darauf soll ihn besonders seine Liebste aufmerksam gemacht haben. "George realisierte, dass er etwas machen muss, als Amal ihm in die Hüfte kniff und ihm einen leichten Klaps auf sein Bäuchlein gab", erklärte ein Freund des Paares dem "National Enquirer".

Mehr Sport, weniger Alkohol

Für das neue Jahr hat sich Amal daher einen Diät-Plan für ihren Mann einfallen lassen. "Zusätzlich hat sie ihm geraten mehr Sport zu treiben und weniger zu trinken", beschrieb der Insider die guten Vorsätze des Paares weiter.

An die letzte von Amals Regeln scheint sich George bereits zu halten. An seinem Platz bei dem Golden-Globes-Dinner stand lediglich eine Flasche Wasser auf dem Tisch, während alle anderen Gäste fröhlich Champagner tranken. Und wer weiß, vielleicht sieht man das Resultat von Amals Abnehm-Programm ja schon bei den Grammy Awards Anfang Februar. Da könnte George Clooney als nächstes in seinem Hochzeitsanzug auftauchen.

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken