VG-Wort Pixel

George + Amal Clooney Romantisches Dinner gegen den Babystress

Trotz ihren Zwillingen finden George und Amal Clooney noch Zeit für sich. Sieht man George den Elternstress an?

Es ist ihr erster Urlaub als Familie. Hollywood-Star George Clooney, 56, ist mit seiner Frau Amal, 39, und den im Juni geborenen Zwillingen Ella und Alexander im Italienurlaub. Trotz des Familienglücks finden die frischgebackenen Eltern noch immer die Zeit für romantische Stunden zu zweit.

George Clooney beim Dinner mit seiner Amal

Sie lassen es sich richtig gut gehen! Bei ihrem Trip nach Como in Norditalien genießen George und Amal auch etwas Zweisamkeit. Während sie tagsüber bereits Tennis spielen waren, geht es für das Ehepaar abends zu einem romantischen Dinner in "Henry's Bar", einem Restaurant in Cernobbio direkt am Comersee. Ganz verliebt verlassen der Schauspieler und seine Frau das elegante Restaurant. Er hält ihre Hand ganz fest, als sie in Richtung Taxi schlendern, um zurück zum Hotel zu fahren, wo nicht nur die Zwillinge, sondern auch Amals Mutter Baria auf die beiden wartet.

Romantik trotz Baby-Stress

Das romantische Dinner ist nicht das erste Mal, dass sich die Eltern auf der Italienreise Zeit für sich nehmen. Im Hotel "Il Gatto Nero" nahmen sich die Clooneys bereits vor ein paar Wochen Zeit für ein zweistündiges Abendessen mit Blick auf den idyllischen See an der Grenze zur Schweiz. Haben sie sonst etwa viel Stress mit den Kids? Zumindest Papa George sieht man die Strapazen an: Seine Haare sind ergraut. Amal sieht dafür umwerfend aus. Die hübsche Mutter hüllt ihren Körper in einen grünen Hauch von Nichts. Trotzdem ist dieses Foto ganz süß: Trotz ihrer Pflichten als Eltern halten die beiden durch Dates ihre Beziehung frisch.

Unsere Videoempfehlung:  

George + Amal Clooney: Romantisches Dinner gegen den Babystress
Sebastian Berning Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken