Gavin Rossdale: Mit der Nanny auf Tuchfühlung

Während eines Wanderausflugs berührte Gavin Rossdale die Nanny seiner Kinder am Hintern. Ganz alleine waren die beiden dabei allerdings nicht

Gwen Stefani + Gavin Rossdale

Gwen, Gavin und ihre Stylerocker

1. April 2018  Gwen Stefani ist natürlich auch an Ostern mit den Söhnen und Freund Blake Shelton in der Kirche.  Stylisch wie immer präsentiert sich die Sängerin in gelben Pumps zu einem Blumenkleid. 
4. März 2018  Stylisch wie immer ist Gwen Stefani mit Söhnchen Apollo mal wieder auf dem Weg in die Kirche. Der kleine Apollo trägt die Harre lässig nach hinten gegelt. 
20. Februar 2018  Na, hat da einer keine Lust mehr zu laufen? Der kleine Apollo lässt sich von Mama Gwen Stefani durch Los Angeles tragen. 
15. Februar 2018  Die Sonne lacht über Los Angeles und Mama Gwen Stefani führt ihre Söhne Kingston und Apollo zu einem Sushi-Lunch in Santa Monica aus. 

73

Während ihrer mittlerweile zehnjährigen Ehe mussten sich Gavin Rossdale und Gwen Stefani immer wieder mit Trennungsgerüchten auseinandersetzen, nun gibt es erneut Spekulationen über eine Krise. Grund dafür ist ein neu aufgetauchtes Foto vom vergangenen Sonntag (25. Oktober), auf dem Rossdale den Hintern einer Nanny berührt.

Was auf dem Bilder allerdings nicht zu sehen ist: Rossdale wurde nicht nur von der Nanny, sondern auch von seinen Söhnen Kingston und Zuma begleitet - die vier haben einen Wanderausflug in den Bergen von Los Angeles unternommen. Und die Berührung am Hintern der Nanny scheint eine wohlgemeinte Geste zu sein, um sie beim Erklimmen eines Hügels etwas anzuschieben.

Heidi Klum

Ups! Diese Kleckerei wird wohl teuer

Heidi Klum
Auch einer Heidi Klum passiert ab und an mal ein Missgeschick.
©Gala

"Er hat keine Affäre mit der Nanny. Er ist mit ihr und den Kindern auf den Fotos zu sehen. Es ist harmlos", sagte auch ein Insider laut "eonline.com".

Mit Rucksäcken voll Proviant und in sportlicher Kleidung genossen sie laut "dailymail.co.uk" bei strahlendem Sonnenschein die Natur - und gönnten Mutter und Ehefrau Gwen Stefani gleichzeitig etwas Ruhe. Denn die "No Doubt"-Frontfrau stand erst am Samstag (24. November) mit ihrer Band auf der Bühne und freute sich bestimmt über ein paar Stunden ganz für sich.

Erst vor rund einem Monat wurden Gavin Rossdale und Gwen Stefani mit Krisengerüchten konfrontiert. "Natürlich trennen wir uns nicht", sagte Gavin Rossdale damals einem Fotografen der Agentur "Splash". Diesen Satz muss der Musiker in Zukunft sicher noch häufig sagen.

aze

Update vom 29. November 2012
Laut "RadarOnline.com" ist die blonde Frau auf dem Foto keine Nanny, sondern Gavin Rossdales Schwester Soraya. "All die Spekulationen könnten nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Gavin und Gwen sind glücklich und verliebter denn je", sagte ein Insider.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche