Gavin Rossdale: Er will Gwen Stefanis Lover nicht sehen

Der Musiker über Trauer, Schuldgefühle nach der Trennung und sein neues Leben als Single

Anderthalb Jahre nach dem Ehe-Aus weint Rockstar Gavin Rossdale, 51, seiner Ex, Sängerin Gwen Stefani, 47, immer noch hinterher. "In meinem Herzen klafft eine offene Wunde", sagte er im Interview mit GALA. "Ich hatte 20 schöne Jahre mit einer Frau, die ich von ganzem Herzen geliebt habe. Ich ging danach durch die schlimmste Krise meines Lebens und drohte daran zu zerbrechen."

Gavin Rossdale ist für eine neue Liebe noch nicht bereit

Während Gwen Stefani sich wenige Monate nach der Trennung in Country-Sänger Blake Shelton verliebte, ist ihr Ex "noch nicht bereit für eine neue Liebe". Es gebe auch "keine Berührungspunkte" zwischen Gwen, Blake und ihm, versichert Rossdale. "Wir sind keine Patchwork-Familie, die zusammen rumhängt, sich zu Grillpartys einlädt und all so ein Quatsch. Ich bin Blake noch nie begegnet und auch nicht sonderlich scharf darauf." 

Adele

Privatkonzert zeigt, wie ihre Stimme jetzt klingt

Adele: Starker Hochzeits-Auftritt
So sieht Adele nicht mehr aus: Seit 2017 hat sie sich körperlich sehr stark verändert.
©Gala

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 09. März, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Jahresrückblick

Die schockierendsten Trennungen 2015

Fünf Jahre lang waren Sophia Thomalla und "Rammstein"-Frontmann Till Lindemann ein ungleiches, aber scheinbar glückliches Paar - trotz 26 Jahren Altersunterschied.
Hella von Sinnen, Cornelia Scheel
Olivier Martinez + Halle Berry
Jetzt zerbrach auch ihre Beziehung mit Banker Nico Jackson

22



Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche