Gary Barlow: Sein Ekelgeständnis auf Twitter

Gary Barlow verrät seinen Fans auf Twitter ein ekelhaftes Geheimnis. Oder war das alles doch nur ein Scherz?

Hartes Training, viele Konzerte und viel Schweiß hat Gary Barlow in den letzten 14 Jahren verloren und will sich derweil nicht die Haare gewaschen haben. Auf Twitter schreibt er:

„Es ist so ein wichtiger Tag, ich habe meine Haare gewaschen! Das erste Mal … seit 14 Jahren! #nojoke“


Alles halb so schlimm

Barlow soll lediglich 14 Jahre auf Shampoo verzichtet haben. Viele Menschen setzten bei der Körperhygiene auf Wasser ohne Chemie, also wäre er da kein Einzelfall. Seine Fans reagieren natürlich sehr unterschiedlich auf die Meldung, trauen dieser aber ebenso wenig wie wir. Gary selbst gibt kein weiteren Kommentar zu seinem Post ab.

Gary Barlow auf Talentsuche

Aktuell ist Barlow Juror der Castingshow "Let it shine", in der er nach neuen Talenten für die Musical-Bühne sucht. Und das in eigener Sache, denn die Teilnehmer buhlen um nichts Geringeres, als eine Rolle in dem "Take That" Musical, an dem gerade auf Hochtouren gearbeitet wird.

Großartige Boyband-Parodie

Lustiges Video!

Großartige Boyband-Parodie

©Gala


Frisuren

Fiese Frisen

Fußballstar Cristiano Ronaldo legt großen Wert auf ein gepflegtes Äußeres. Auch seine Haarpracht ist stets perfekt geschniegelt, die Gel-Frisur sein Markenzeichen. Zur großen Überraschung präsentiert der Rekordspieler seinen Fans auf Instagram nun diesen natürlichen Look, der ihn glatt um Jahre jünger aussehen lässt.
Mutig war "Haus des Geldes"-Star Úrsula Corberó in Frisurenfragen ja schon immer. Im Frühjahr 2020 überrascht sie uns jedoch mit diesem etwas fragwürdigen Vokuhila, den viele wohl schon längst für ausgestorben hielten.
David Beckham ist während seiner Karriere als professioneller Fußball-Profi auch zu einer Stilikone avanciert. Doch diese geflochtenen Zöpfe, die er im Jahr 2003 trug, passte nicht ganz in das Repertoire des sonst so stilsicheren Sportlers. Seine Fans waren nicht ausnahmslos begeistert von seiner Frisur, doch Sohnemann Romeo sieht das offenbar anders!
Wie der Vater, so der Sohn! Romeo Beckham nutzt die aktuelle Quarantäne-Zeit, um seinem berühmten Vater nachzueifern - zumindest in puncto Haarpracht. Der Sohn des Fußball-Stars stylt seine Haare ausgerechnet nach der Vorlage von Davids Flechtfrisur. Auf Instagram schreibt der Jugendliche: "Zuhause bleiben und neue Styles ausprobieren." Aber musste es unbedingt dieser sein?

138





Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche