Fürstin Charlène + Fürst Albert: Taufdatum der Zwillinge steht!

Ganz Monaco war im Freudentaumel, als Jacques und Gabriella gezeigt wurden. Nun sehen wir sie bald wieder

Nur langsam und ganz behutsam werden die fürstlichen Neuankömmlinge der Öffentlichkeit präsentiert. Nachdem Fürstin Charlène und Fürst Albert ihre Zwillinge Jacques und Gabriella am 7. Januar erstmals dem Volk vorstellten, wurden sie nicht mehr gezeigt.

Die Zwillinge werden getauft

Das wird sich nun ändern, wie der Palast verkündete - und zwar am 10. Mai! Dann haben die Kleinen, die dann inzwischen fünf Monate alt sind, ihren zweiten großen Auftritt. Sie werden nämlich an diesem Tag um 10:30 Uhr in der Kathedrale von Monaco getauft.

Enrique Iglesias

Der Sänger tanzt mit seiner kleinen Tochter Mary

Enrique Iglesias
Enrique Iglesias und Anna Kournikova sind Ende Januar zum dritten Mal Eltern geworden.
©Gala

Ganz Monaco wird dann wieder völlig aus dem Häuschen sein, auf den Straßen stehen, und auf dem Weg zwischen Palast und Kirche der königlichen Familie zujubeln. Übertragen wird das Event auf dem Sender "Monaco Info" - und zwar live!

Geschenke für Jacques und Gabriella soll es aber erst einen Tag später geben, denn dann feiert Fürst Albert zehnjähriges Thronjubiläum.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals