VG-Wort Pixel

Franziska van Almsick trauert um Hartwig Gauder (†) "Dafür habe ich Dich immer bewundert"

Franziska van Almsick
© Getty Images
Franziska van Almsick trauert um ihr Idol. Am vergangenen Mittwoch (22. April) ist der Olympiasieger Hartwig Gauder verstorben - und die ehemalige Schwimmerin findet rührende Worte zum Abschied.

Es sind Abschiedsworte, die zu Herzen gehen. Franziska van Almsick. 42, verabschiedet sich auf ihrem Instagram-Kanal von dem deutschen Leichtathleten und Olympiasieger Hartwig Gauder (†65), der am vergangenen Mittwoch an einem Herzinfarkt verstorben ist. Gauder war ein Sportler, der die ehemalige Schwimmsport-Ikone zutiefst beeindruckt hat. Das verraten die rührenden Zeilen unter einer alten Schwarzweiß-Aufnahme des Athleten.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Franziska van Almsick: "Ich habe es dir leider nie persönlich sagen können"

"Er war ein Kämpfer für das Leben - nie nur für sich, sondern auch für andere!", schreibt van Almsick unter das Bild, und fährt bedauernd fort: "Dafür habe ich Dich immer bewundert - ich habe es Dir leider nie persönlich sagen können." 

Zwei Spitzensportler mit Format

Gemeinsam haben die beiden Ausnahme-Talente so einiges: Sie sind aufgewachsen in der ehemaligen DDR und haben es sportlich bis an die Spitze gebracht. Die Schwimmerin Franziska ist mehrfache Welt- und Europameisterin, gewann bei Olympia in Athen im Jahr 2004 zwei Bronzemedaillen. Der Leichtathlet Gauder war nicht nur Olympiasieger, sondern gehörte in den Achtzigern und Neunzigern zu den weltbesten 50-km-Gehern.

Beide engagierten sich für die Deutsche Sporthilfe. In der Organisation Sportler für Organspende und in der Kinderhilfe Organtransplantation war Gauder zudem viele Jahre im Vorstand aktiv.

Verwendete Quellen: Instagram, wikipedia.de

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken