VG-Wort Pixel

Franz Trojan Der "Spider-Murphy-Gang"-Schlagzeuger ist tot

Franz Trojan von der "Spider Murphy Gang" (l.) mit Peter Behrens (r.) von "Trio" im Jahr 1984.
Franz Trojan von der "Spider Murphy Gang" (l.) mit Peter Behrens (r.) von "Trio" im Jahr 1984.
© teutopress / imago images
Trauer um Franz Trojan: Das Gründungsmitglied der Münchner Band "Spider Murphy Gang" ist gestorben. Der Schlagzeuger wurde 64 Jahre alt.

Die traurigen Nachrichten bestätigte das Management der Band gegenüber dem Bayerischen Rundfunk.

Franz Trojan stirbt mit 64 Jahren

Franz Trojan starb demnach am 15. September 2021 mit 64 Jahren in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen. Hier lebte er zuletzt in einem Wohnwagen. Trojan war Gründungsmitglied der 1977 gegründeten "Spider Murphy Gang", verließ die Band im Jahr 1992.

Die "Spider Murphy Gang" existiert noch heute, von den vier Gründungsmitgliedern zählen noch Günther Sigl und Barny Murphy zur aktuellen Besetzung. Heute sind die Musiker allerdings zu siebt. Zu den größten Hits der Band zählen unter anderem "Skandal im Sperrbezirk" von 1981 sowie "Schickeria" von 1982. 

Verwendete Quelle: br.de

aen Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken