VG-Wort Pixel

Frankie Muniz Schon wieder ein Schlaganfall


Mit nur 27 Jahren erlitt der "Malcom mittendrin"-Darsteller Frankie Muniz nun schon seinen zweiten Schlaganfall

Wie der Schauspieler Frankie Muniz seinen Fans am Montag (25. November) auf Twitter verriet, hat er jetzt zum zweiten Mal einen leichten Schlaganfall erlitten. Erst im Dezember 2012, kurz vor seinem 27. Geburtstag, hatte der Schauspieler eine ganz ähnliche Diagnose gestellt bekommen.
"Fast auf den Tag genau ist es ein Jahr her und jetzt habe ich schon wieder einen leichten Schlaganfall erlitten. Hoffentlich wird das der Letzte sein. Fühle mich elend.", twitterte Muniz. Im vergangenen Jahr war die Diagnose ein großer Schock für den Seriendarsteller. Als er mit dem Motorrad unterwegs war, konnte er plötzlich auf einem Auge nichts mehr sehen.
Später wurde bekannt, dass Muniz einen leichten Gehirnschlag erlitten hatte, eine sogenannte transitorische ischämische Attacke. Dabei wird das Gehirn zu wenig durchblutet, was zu neurologischen Störungen führt. Die Folge sind unter anderem Wahrnehmungs- und Sprachstörungen.
So hatte der "Malcom-Mittendrin"-Star Probleme, sich zu artikulieren, wie er kurz darauf bei "Good Morning America" berichtete: "Ich konnte keine Wörter mehr aussprechen, aber ich dachte, ich sage sie. Meine Verlobte hat mich angeschaut, als ob ich eine fremde Sprache spreche." Zu der Zeitung "Mirror" meinte er, wie froh er sei, diese Situation überlebt zu haben.

Für den Schauspieler kam der erste Schlaganfall überraschend. Wie er damals dem Magazin "People" berichtete, habe er weder übermäßig viel Alkohol getrunken noch Drogen genommen. Eine mögliche Erklärung für den Gehirnschlag könnte allerdings Stress sein. "Mein größtes Problem ist, dass ich immer arbeiten will, ohne Pause. Also ist es ein Weckruf, mir etwas Zeit zu nehmen und mich etwas zu entspannen," erzählte er "People".

Frankie Muniz berichtet seinen Fans via Twitter von dem erneuten Schlaganfall
Frankie Muniz berichtet seinen Fans via Twitter von dem erneuten Schlaganfall
© twitter.com/FrankieMuniz

Neben der Schauspielerei fährt Muniz, der seit 2011 mit der Publizistin Elycia Maria Turnbow verlobt ist, seit 2007 Rennen in der amerikanischen Formel BMW. Außerdem ist er als Schlagzeuger mit seiner Band "Kingsfoil" unterwegs. Seinem Körper zuliebe sollte der viel beschäftige Serienstar in Zukunft beruflich wohl etwas kürzer treten.

vle

Mehr zum Thema


Gala entdecken