VG-Wort Pixel

Frédéric Prinz von Anhalt Corona-Infektion bringt ihn ins Krankenhaus

Frédéric Prinz von Anhalt lebt seit 1984 in Los Angeles. 
Mehr
Vor wenigen Tagen schien es Frédéric Prinz von Anhalt, 79, noch blendend zu gehen: Er stand für einen Filmdreh in Hollywood vor der Kamera. Doch genau dieser Dreh sorgte nach eigenen Angaben des Witwers von Zsa Zsa Gabor, † 99, ein paar Tage später sogar für einen Notarzteinsatz und Krankenhausaufenthalt. Was die Ursache für die Verschlechterung seines Gesundheitszustandes ist und wie es Frédéric Prinz von Anhalt mittlerweile geht, sehen Sie im Video. 

Quelle: RTL.de 

pkl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken