VG-Wort Pixel

Flugzeugabsturz Internet-Millionär Thomas Wagner stirbt bei Unglück

Internet-Millionär Thomas Wagner stirbt bei einem Flugzeugabsturz.
Internet-Millionär Thomas Wagner stirbt bei einem Flugzeugabsturz.
© twitter.com/Zurnal_24, medien.unister.de
Thomas Wagner (†) ist bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Der bekannte Internet-Millionär verunglückte an Bord eines Kleinflugzeugs auf dem Weg von Venedig nach Leipzig

Bei dem Absturz eines Kleinflugzeugs zwischen Venedig und Leipzig starben am heutigen 14. Juli vier Menschen. Unter ihnen ist auch der 38-jährige Unternehmer Thomas Wagner. Er ist Chef des Internet-Giganten "Unister". Die deutsche Firma hat ihren Hauptsitz in Leipzig und betreibt erfolgreich einige bekannte Webportale.

Thomas Wagner (†) im Kurzportrait

Wagner war Gründer und Geschäftsführer von "Unister". Unter seiner Leitung entwickelte sich das Unternehmen zu einem der Branchenführer in Sachen Webportalbetrieb- und Vermarktung. Zu "Unister" gehören unter anderem so bekannte Portale wie: ab-in-den-urlaub.de, fluege.de, news.de, partnersuche.de oder myimmo.de. Der erfolgreiche Unternehmer galt als vermögend - aber uneitel.

Der Flugzeugabsturz

Das Kleinflugzeug war auf dem Weg von Venedig nach Leipzig. Über Slowenien kam es zu dem tragischen Absturz. Das einmotorige Propellerflugzeug verunglückte westlich der Hauptstadt Ljubljana. Das slowenische Nachrichtenportal "Žurnal24" veröffentlichte via Twitter ein Foto des Unglücksortes.

tbu Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken