Florian Silbereisen : Emotionaler Auftritt

Bei einem Konzert in Oberhausen wurde Sänger Florian Silbereisen plötzlich emotional. Dachte er während des Auftritts etwa an seine Ex-Freundin, Schlagerqueen Helene Fischer?

Seit März war Florian Silbereisen, 37, mit Künstlern wie Matthias Reim und Michelle auf Deutschlandtour. Beim letzten Konzert von "Das große Schlagerfest" in Oberhausen sang er am Samstag (4. Mai) vor 9000 Zuschauern. Eigentlich ein Grund zur Freude – doch bei einem Lied wurde der neue "Das Traumschiff“-Kapitän plötzlich ganz emotional.

Tränen bei Florian Silbereisen? 

In der König-Pilsener-Arena in Oberhausen ist es dunkel. Die Fans halten weiße Luftballons und ihre Handykameras in die Luft. Bevor Florian Silbereisen seinen nächsten Song anstimmt, spricht er zu seinen Fans. "Wisst ihr. Manche Lieder verbinden wir mit besonders schönen Erlebnissen", sagt der Sänger. Weiter sagt er: "Manche helfen aber auch über eine schwere Zeit hinweg.“ Ob Florian bei diesen Worten an seine Ex-Freundin Helene Fischer, 34, denkt? Schließlich beendet er die Ankündigung des Liedes "Ala bin“ von der Band "Seiler und Speer“ mit den Worten: "Es gibt gerade zwei Menschen, die dieses Lied hin und wieder ganz gern haben.“

Florian Silbereisen und Helene Fischer gehen getrennte Wege

Schon als Helene Fischer und Florian Silbereisen sich zum ersten Mal nach der Trennung gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigten, flossen Tränen.

Im Dezember 2018 verkündeten Florian Silbereisen und Helene Fischer ihre Trennung in den sozialen Medien - nach zehn Jahren Beziehung. Auch nach der Trennung verstehen sich die beiden noch sehr gut. Helene Fischer schrieb damals auf Instagram: "Wir haben uns 10 Jahre Respekt, bedingungslosen Zusammenhalt, Harmonie, Treue, Freundschaft und Liebe geschenkt und das spiegelt sich jetzt auch in unserer Trennung wider. Wir gehen hier als Freunde gestärkt raus." Mit Thomas Seitel, 34, hat die Schlagersängerin bereits einen neuen Mann an ihrer Seite. Bei "Die Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ hatten die 34-Jährige und Florian ihren ersten öffentlichen Auftritt nach der Trennung - und es flossen Tränen.

Statement nach dem Auftritt  

Nach dem Konzert richtete sich Florian Silbereisen auf Instagram an seine Fans: "Wir haben gemeinsam gesungen, wir haben gemeinsam getanzt, gelacht und es war jeden Abends auf Neue eine Party des Jahres." Vielleicht waren der emotionale Moment des Sängers auch einfach nur dem letzten Konzert seiner großen Tournee geschuldet. 

Florian Silbereisen

Er übernimmt als neuer “Traumschiff“-Kapitän das Ruder

Florian Silbereisen spielt den neuen Kapitän auf dem "Traumschiff"
Florian Silbereisen spielt den neuen Kapitän auf dem “Traumschiff“.
©Gala

Verwendete Quellen: Instagram, Schlagerplanet, Der Westen

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche