"Adventsfest der 100.000 Lichter": Florian Silbereisen verkündet süße Baby-Überraschung

Mit dieser Überraschung hat niemand gerechnet! In der TV-Sendung "Adventsfest der 100.000 Lichter" verriet Florian Silbereisen eine große Baby-Überraschung.

In der TV-Sendung "Adventsfest der 100.000 Lichter" von Florian Silbereisen, 38, gab es am Wochenende so einige Überraschungen. Zuerst machte Schlagersänger Stefan Mross, 44, seiner Freundin Anna-Carina auf der großen Bühne einen Heiratsantrag. Die sagte völlig überwältigt "Ja!". Florian Silbereisen überreicht zur Feier des großen Moments einen riesigen Strauß roter Rosen. Doch damit war noch nicht Schluss mit den unerwarteten Momenten. Als nächstes verriet Florian Silbereisen eine zuckersüße Baby-Überraschung. 

Florian Silbereisen verkündet Baby-Überraschung

Nach dem gemeinsamen Auftritt von Maite Kelly, 39, und Roland Kaiser, 67, die zusammen ihr Lied "Klinget hell ihr Glocken" gesungen hatten, verkündete Florian Silbereisen, dass Roland Kaiser kürzlich Opa geworden ist. Das kleine Mädchen sei bereits vor einigen Wochen auf die Welt gekommen.

Florian Silbereisen

So ausgelassen feiert er ohne Helene auf der Wiesn

Florian Silbereisen
Florian Silbereisen ist nach rund zehn Jahren wieder als Single auf dem Münchner Oktoberfest.
©RTL / Gala

Nicht nur das Publikum war von der süßen Baby-News überrascht. Auch Maite Kelly war völlig verblüfft, fragte schließlich, ob er denn als Opa Windeln wechseln würde. Klar, das mache er immer gerne, verriet Roland Kaiser. Da ist ein Großvater offenbar ganz hin und weg von dem neuen Erdenbürger. Wir gratulieren herzlich zum Familienzuwachs!

Dieser Artikel ist ursprünglich auf BRIGITTE.de erschienen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche