VG-Wort Pixel

Schwangere Fiona Erdmann Junge oder Mädchen: Verrät sie hier das Baby-Geschlecht?

Fiona Erdmann
© Action Press
Fiona Erdmann, Ex-"GNTM"-Model, freut sich auf ihr erstes Kind mit Freund Mohammed. Offiziell ist nicht bekannt, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird. Eine Instagram-Userin glaubt allerdings, dass Fiona das Geschlecht indirekt verraten hat.

Fiona Erdmann, 31, befindet sich aktuell in der 28. Schwangerschaftswoche und könnte nicht glücklicher sein. "Schwanger zu sein ist wirklich das schönste Gefühl, das ich je erlebt hab und ich bin so unendlich dankbar, dass ich all das gerade erleben darf", schwärmt sie zu einem neuen Foto von sich mit Babybauch, das sie am Sonntag (7. Juni) veröffentlicht hat. Sie ergänzt: "Heute hatten wir wieder einen Arzttermin und haben das Gesicht unseres kleinen Mäuschens gesehen." 

Fiona Erdmann: Wird das Baby ein Mädchen?

Moment mal, "kleines Mäuschen?" Bei diesen Worten wird eine Userin hellhörig: "Mäuschen, also ein Mädchen?" fragt sie in den Kommentaren. Eine Antwort erhält sie nicht; offenbar will Fiona das Geschlecht ihres Kindes noch nicht verraten. Und so geht das Rätselraten weiter, denn Hand aufs Herz: Ein "Mäuschen" kann eben genauso gut ein Junge sein ...  

View this post on Instagram

Schwanger zu sein ist wirklich Das schönste Gefühl, das ich je erlebt hab und ich bin so unendlich dankbar, dass ich all das gerade erleben darf. Dieses Gefühl, dass da ein kleiner Mensch in mir heranwächst ist einfach unbeschreiblich! Ein kleines Wesen, dass für immer und ewig zu mir gehören wird, das meine Familie komplett macht und das jetzt schon in mir das Gefühl von unendlicher Liebe erweckt. Heute hatten wir wieder einen Arzttermin und haben das Gesicht unseres kleinen Mäuschens gesehen 😍 Gott, ich bin jetzt schon so verliebt! Wie soll das erst werden, wenn mein Baby dann endlich da ist 💕 Wahnsinn was hier gerade passiert 🙈💕🙈 Achso... und wo wir gerade über schwanger sein reden, ein neues YouTube Video von mir ist gerade online gegangen. Dieses Mal geht es um die ersten Tritte meines Babys ❤️ Link in Bio. #pregnant#pregnancy#feelings#schwangerschaft#3rdtrimester#3testrimester#lovetobepregnant#babybelly#fujairah#uae#babymoon

A post shared by Fiona Erdmann (CEO) (@fionaerdmann) on

Das Baby bewegt sich fleißig

Über andere Details hingegen spricht sie gerne: und zwar die ersten Tritte des Kindes. "Ich hatte auch erst dieses Kribblen und nun ist mein Mäuschen einfach schon so stark, dass man ständig zwischendurch aufschreckt, weil die Tritte so kräftig sind", schwärmt sie in den Kommentaren zu ihrem aktuellen YouTube-Video. "Aber ich liebe dieses Gefühl. Es ist einfach schön zu wissen, dass es dem Baby gut geht und es aktiv ist." 

Seit Anfang 2018 lebt Erdmann in Dubai. Dort verliebte sie sich in Mohammed, der zuvor nur ein Freund für sie gewesen war. Das Baby soll im September auf die Welt kommen. Doch damit der rosigen Zukunft nicht genug:" Wir wollen uns ein Haus kaufen und eine große Hochzeitsfeier arrangieren (...)" erklärte die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin gegenüber Bunte im April. Wegen des Coronavirus ist eine große Feier derzeit nicht möglich. Was ist nicht ist, kann ja aber noch werden.

Verwendete Quelle: bunte.de, youtube.com

jre Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken