Fiona Erdmann Sie trauert um ihre Mutter

Mit einem bewegenden Post nimmt Model Fiona Erdmann Abschied von ihrer Mutter, die mit 56 Jahren verstorben ist

"Ich habe euch die unfassbar traurige und herzzerreißende Nachricht zu überbringen, dass meine wundervolle geliebte Mama viel zu früh aus dem Leben gerissen wurde", teilt ModelFiona Erdmann ihren Fans auf Facebook mit.

Plötzlich und unerwartet sei ihre Mutter Luzi am 14. Januar im Alter von nur 56 Jahren verstorben. Sie habe zuletzt an einer Krankheit gelitten und große Schmerzen gehabt.

Emotionale Worte

"Die richtigen Worte zu finden, die Gefühle auszudrücken, die man fühlt, ist schlichtweg unmöglich", schreibt die trauernde Tochter. In ihrer langen emotionalen Nachricht findet Fiona Erdmann dennoch Worte, die berühren.

Sie war eine Kämpferin

Dieser schmerzhafte Verlust lässt die ehemalige GNTM-Kandidatin jedoch nicht vergessen, was für eine wundervolle Zeit sie mit ihrer Mutter hatte. "Ich möchte einfach, dass jeder weiß, wie wundervoll meine Mama war! Was für eine Kämpferin sie war, wie tapfer, wie witzig und liebevoll, wie verantwortungsbewusst und wie herzlich sie war", das Model weiter.

"Denke an jede Sekunde mit ihr zurück und hab trotz Tränen ein Lächeln im Gesicht, weil sie mein Leben einfach so lebenswert gemacht hat."

jkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken