VG-Wort Pixel

Fiona Erdmann Model ist zum ersten Mal Mutter geworden

Fiona Erdmann
© Action Press
Fiona Erdmann ist zum ersten Mal Mutter geworden und teilt ihr Glück auf Instagram. Ihr Vater Gerd Erdmann hatte bereits vor einigen Tagen von seinem Enkel berichtet.

Fiona Erdmann, 31, ist überglücklich: Am 3. August wurde das Model erstmals Mutter. Eigentlich sollte sie erst ab September die Mutterfreuden genießen können - doch so lange wollte das Baby nicht mehr warten! Auf ihrem Instagram-Account hat die 31-Jährige nun stolz verkündet, ihr erstes Kind auf die Welt gebracht zu haben. Es ist ein Junge!

Fiona Erdmann teilt erstes Familienfoto

Zu dem Schnappschuss, auf dem sie das Baby gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten hält, schreibt Erdmann: "Und plötzlich warst du da. Etwas früher als erwartet hast du uns zu einer Familie gemacht. Worte können nicht beschreiben wie stolz, glücklich und voller Liebe wir sind!" Im Interview mit "RTL" verrät das Model einige Details zur Frühgeburt. Dabei berichtet sie auch, dass ihr Sohn noch keinen Namen hat. Wir haben tatsächlich noch keinen Namen für unseren Sohnemann." Das Paar kann sich bislang nicht entscheiden.  

Gerd Erdmann verkündet die Geburt seines Enkels

Bereits einen Tag nach der Geburt teilte der stolze Opa, Gerd Erdmann, 70, die Neuigkeiten. Fiona sei Mutter eines gesunden Jünglings geworden. Das Foto, dass Gerd Erdmann teilt, zeigt ein blaues Dokument, mit Geburtsdatum, Gewicht und Größe des Babys. Es scheint sich demnach um einen Jungen zu handeln. Das bestätigt Fiona Erdmann kurze Zeit später

Verwendete Quellen: Instagram, Facebook

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken