VG-Wort Pixel

Fernanda Brandao Die Sängerin wünscht sich eine Hochzeit im Regenwald

Fernanda Brandao
Fernanda Brandao
© Gisela Schober / Getty Images
Die hochschwangere Sängerin Fernanda Brandao freut sich auf ihr erstes Kind. Derzeit lebt sie gemeinsam mit ihrem Verlobten in Lappland, wo ihr Baby auch zur Welt kommen wird. Für ihre Hochzeit stellt sich die 38-Jährige allerdings einen anderen Ort vor.

Im November 2021 verriet Fernanda Brandao, 38, gegenüber "Bunte", dass sie mit ihrem Partner Roman Weber, 36, verlobt sei und ihr erstes gemeinsames Kind erwarten würde. Nun gibt die einstige "Hot Banditoz"-Sängerin mehr Details über ihre Geburt und die anstehende Hochzeit preis.

Fernanda Brandao bringt ihr Kind in Lappland zur Welt

Mittlerweile ist Fernanda Brandao im letzten Trimester ihrer Schwangerschaft angekommen. Jeden Tag könnte ihr Baby inmitten der Natur zur Welt kommen. Für die Geburt haben die Musikerin und ihr Partner Roman genaue Pläne: "Unser Kind wird ein Nomaden-Baby", so die 38-Jährige im Gespräch mit "Bunte".

Das Paar lebt derzeit in Lappland – allerdings nicht dauerhaft, wie ihr Partner erklärt: "Wir werden wie Nomaden leben und schauen, wo uns das Leben so hinführt." Da weder Fernanda Brandao noch Roman selbst sesshaft werden wollen, sei ihr Plan für sie genau richtig. Was aber feststeht: Ihr erstes gemeinsames Kind wird in Finnlands nördlichster Region auf die Welt kommen. Darauf hat sich die einstige DSDS-Jurorin auch schon vorbereitet.

Sie ist auf eine Geburt im Auto vorbereitet

Ein Problem gibt es aber: In Finnland herrschen zu dieser Jahreszeit oft minus 20 Grad. Der Weg in die Klinik könnte sich also beschwerlich gestalten. Daher sei Fernanda eine gute Vorbereitung wichtig.

Gegenüber RTL erklärt sie: "[Dort gibt es] Geburtsvorbereitungskurse, wie man sein Kind im Auto zur Welt bringt, falls es nicht so lange warten kann, bis es im Krankenhaus ist", und führt lachend fort: "Endgültig kann ich nicht sagen, wie es ablaufen wird. Ich habe alle möglichen Taschen schon gepackt – auch die Auto-Notfalltasche, falls es dazu kommt, dass wir das alleine zu dritt machen." Wie Brandao im Gespräch mit "Bild" erklärt, dauert die Autofahrt zum nächsten Krankenhaus über zwei Stunden.

Fernanda Brandao über ihre bevorstehende Hochzeit

Weiter verrät die 38-Jährige, dass eine Hochzeit definitiv folgen wird. Das Paar "hatte aber bisher noch keine Zeit", um das große Event zu planen. Dennoch hat die Entertainerin genaue Vorstellungen von ihrer Feier. "Wir planen eine traditionelle Hochzeit – vielleicht im Regenwald bei den Urvölkern im Amazonas", so Brandao. Eigentlich sollte die Hochzeit noch vor der Geburt ihres gemeinsamen Kindes stattfinden. Das dürfte nun allerdings schwierig werden.

Der Vater von Brandaos ungeborenem Baby und ihr zukünftiger Ehemann ist Roman Weber. Er ist der Stiefsohn des im April vergangenen Jahres verstorbenen Menschenrechtsaktivisten Rüdiger Nehberg, †84. Der Heiratsantrag sei für Brandao etwas Besonderes gewesen: Der 36-Jährige fragte seine Traumfrau vor den Augen seiner Mutter. 

Verwendete Quellen: bunte.de, rtl.de

jna / jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken