Fergie: Baby Nummer zwei trotz Ehe-Aus?

Sängerin Fergie will ein weiteres Kind - und das trotz Trennung von Ehemann Josh Duhamel!

Nach 13 Jahren Beziehung, acht Jahren Ehe und einem gemeinsamen Sohn haben sich die "Black-Eyed-Peas"- Sängerin Fergie, 42, und der Schauspieler Josh Duhamel, 45, im September 2017 plötzlich getrennt - ein Schock für ihre Fans. Doch die Familienplanung ist für Fergie trotzdem nicht vorbei: Sie kann sich vorstellen, noch weitere Kinder zu bekommen!

Fergie ist offen für weitere Kinder

Auf die Nachwuchsfrage des "People"-Magazins antwortete die Sängerin kürzlich: "Man weiß es nie. Ich sage niemals nie! Es ist ein neues Jahr und die Umstände sind neu!" Trotzdem möchte die getrennte Mama jetzt erstmal genug Zeit für sich und ihren Sohn Axl Jack, 4, haben. Ein Baby ist also, zumindest für 2018, nicht geplant. Sie habe keine Zeit für ein weiteres Kleinkind, sagt die Fronfrau der "Black Eyed Peas", schließlich müssen sie und ihr Sohn sich erstmal an ihre neue Lebenssituation gewöhnen. "Wie jede hart arbeitende Mama weiß, ist das ein heikler Balanceakt zwischen den verschiedenen Zeitplänen für Familie und Arbeit. Manchmal bin ich auch einfach eine müde Mama", erklärt Fergie dem "People"- Magazin weiter. 

Neue Liebe in 2018?

Also erstmal kein Geschwisterchen für Axl Jack! "2018 hätte ich gerne mehr Zeit für mich, um einfach nur zu chillen". verrät die "Black-Eyed-Peas"- Frontfrau jetzt, es liegen immerhin einige turbulente Wochen hinter ihr. Für eine neue Liebe hingegen wäre Fergie aber schon wieder bereit. "Es ist noch zu früh, überhaupt über Dates nachzudenken. Ich bin offen für Liebe, aber es ist einfach noch zu früh!", erklärte sie schon kurz nach dem überraschenden Ehe-Aus im September bei "Watch What Happens Live!"

Unsere Video-Empfehlung zum Thema: 

Kid's Choice Awards 2013

Fergie und Josh Duhamel mit Babybäuchen


Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

Zum "4th of July", dem Unabhängigkeitstag der USA, teilt Supermodel und stolze Mama Alessandra Ambrosio ein schönes Foto mit Tochter Anja und Sohn Noah aus ihrer Wahlheimat Kalifornien.
Brigitte Nielsens Tochter Frida feiert ihren 2. Geburtstag. Zu diesem schönen Anlass gibt es für ihre "kleine Maus" nicht nur Minnie Maus-Öhrchen und die passende Torte, sondern auch gleich ein schönes Erinnerungsfoto mit Mama und Papa Mattia.
Dass Alec und Hilaria Baldwins Tochter Carmen ihr noch ungeborenes Geschwisterchen jetzt schon liebt, ist deutlich zu sehen. Nach den zwei Fehlgeburten ihrer Mutter im letzten Jahr, wünscht sie sich zusammen mit der ganzen Familie wohl nichts sehnlicher, als dass das Kind, das voraussichtlich im September zur Welt kommen soll, gesund ist.
Dieses süße Foto mit ihrem Ehemann Chris Fischer und dem gemeinsamen Sohn Gene postet Amy Schumer auf Instagram und kommentiert: "Schwere Zeiten, ich genieße jede Sekunde". Erst vor kurzem hat sie öffentlich über ihre künstliche Befruchtung gesprochen und der häufig damit verbundenen Stigmatisierung.

242


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche