Felix van Deventer: Geschlecht seines ersten Kindes im TV enthüllt

Für Dschungelcamper Felix van Deventer steht seit gestern Abend fest, ob sich der GZSZ-Star auf ein Mädchen oder einen Jungen freuen darf. Seine Freundin Antje hatte sich für das Überbringen dieser Botschaft eine ganz besonders süße Überraschung ausgedacht

Antje Zinnow, Felix van Deventer

Vaterfreuden für Felix van Deventer: Der 22-jährige Dschungelcamp-Teilnehmer und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Darsteller wird zum ersten Mal Papa. Jetzt steht auch fest, ob das Baby des Schauspielers und seiner Freundin Antje Zinnow, 22, ein Mädchen oder ein Junge wird. Um dem Zweiplatzierten von IBES die süße Botschaft zu überbringen, hat sich seine Antje etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Felix van Deventer freut sich auf sein Mädchen

"Wir haben eine kleine Überraschung und die kommt von deinen Ex-Campern" – mit dieser Ankündigung von Moderator Daniel Hartwich in der Sendung "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Das Nachspiel"  hatte Felix van Deventer nicht gerechnet. Seine schwangere Liebste saß die ganze Zeit im Publikum, um ihm nach seinen Erzählungen aus seiner Dschungelzeit mit einer süßen Torte zu überraschen. Überbringer war Felix' Mitdschungelcamper Domenico de Cicco. Die Farbe des Kuchenteigs sollte dem zukünftigen Papa verraten, ob sich das Paar über ein Mädchen oder einen Jungen freuen darf. Felix schnitt sie an – und stieß auf ein rosa Stück Torte. Die Überraschung ist gelungen, Felix und seine Antje erwarten eine Tochter.

Das kleine Mädchen soll im Juli das Licht der Welt erblicken. Bereits im australischen Busch hatte der GZSZ-Star verraten, dass er sich eine kleine Prinzessin wünsche. Die Baby-Bombe ließ Felix am Lagerfeuer platzen: Seinem Mitcamper Domenico de Cicco, 35, vertraute er vor den Kameras an, dass seine Freundin Antje schwanger ist.

Die werdende Mama verriet in einem Interview mit "Explosiv", dass das Kind ungeplant gewesen sei: "An sich war das Baby nicht geplant, aber trotzdem freuen wir uns total", gestand die 22-Jährige. Und auch Felix van Deventer schwärmte im Dschungel von seinem Babyglück.

Die große Dschungelcamp-Diät

So viele Kilos verloren die Stars

16 Tage lang bekommen die Bewohner des Dschungelcamps täglich nur eine kleine Portion Reis und Bohnen zu essen. Eine Abnehm-Kur, die vor allem bei Felix van Deventer Wirkung zeigt, denn der GZSZ-Star nimmt ordentlich ab ...
Im Interview mit RTL verrät der Zweitplatzierte, dass er im Camp satte elf Kilo verloren habe und sehr stolz auf sich sei. Damit ist Felix der "Kilo-König" der Ausgabe 2019! Doch auch seine Mitstreiter verlassen das Dschungelcamp mit weniger Gewicht.
Im Dschungelcamp kämpft Chris Töpperwien um Essenssterne – viele erspielt er jedoch nicht und das wirkt sich auch auf sein Gewicht aus ...
Rund zehn Kilo weniger bringt der "Currywurst-Mann" nach Ende seines Urwald-Trips auf die Waage. Das sieht man ihm auch deutlich an, denn Chris Töpperwiens Gesicht ist viel schmaler geworden.

72

Verwendete Quellen: Bild

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche