VG-Wort Pixel

Felix Neureuther Mit Töchterchen Matilda über den Wolken

Felix Neureuther
© Getty Images
Felix Neureuther ist stolze zweifacher Papa. Auf Instagram teilt der Profi-Sportler ein neues Bild von Töchterchen Matilda. Dabei fällt auf: Die Zweijährige ist schon ganz schön groß geworden.

"Heimat ist, wo dein Herz ist" - Mit diesen Worten meldet sich Felix Neureuther, 36, am Mittwoch (24. Juni) bei seinen Instagram-Followern. Dazu postet der Sportler ein Bild, auf dem er mit seiner Tochter Matilda, zwei, zu sehen ist. Die beiden blicken aus einer Gondel heraus über die Berge Bayerns. Matilda rutscht ganz nah an ihren Papa ran und ihre niedlichen, geflochtenen Zöpfe sind nicht das einzige, dass direkt ins Auge fällt.

Felix Neureuther mit Tochter Matilda über den Bergen

Die "kleine" Matilda ist nämlich gar nicht mehr so klein. Und auch modisch scheint die Zweijährige schon bei den ganz Großen mitzuspielen: Ihre Zopfbänder sind auf Hose und Schuhe abgestimmt. "Die ist aber schon groß geworden" und "Was für ein schönes Bild", häufen sich die Kommentare unter dem süßen Papa-Tochter Bild.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Erst vor einigen Monaten, im Februar 2020, wurden der ehemalige Skirennläufer und seine Frau Miriam Neureuther, 30, zum zweiten Mal Eltern. Brüderchen Leo ist auf dem Bild nicht zu sehen, wird aber ganz sicher auch bald mit seiner großen Schwester die Welt erkunden. Die Liebe zu Bergen und Höhe scheint die kleine Matilda auf jeden Fall von ihrem Papa zu haben.

Verwendete Quellen: Instagram

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken