Felicity Huffman: "Desperate Housewives"-Star wegen Bestechung angeklagt

"Desperate Housewives"-Darstellerin Felicity Huffman wurde neben 49 weiteren Personen wegen Bestechung angeklagt. Aktuell soll sie sich in Untersuchungshaft befinden

Na, das ist aber kein gutes Benehmen einer Hollywood-Schauspielerin mit Sauberfrau-Image wie Felicity Huffman, 56. Eigentlich kennen wir die US-Amerikanerin ja als die bemutternde Hausfrau Lynette Scavo in "Desperate Housewives" und ja, bemutternd ist Felicity Huffman auch im wahren Leben – wohl ein bisschen zu sehr.

Wie unter anderem "TMZ" aktuell berichtet, soll die 56-Jährige zu einer Gruppe von 50 Leute gehören, die Bestechungsgelder in Höhe von 6 Millionen US-Dollar zahlte, um ihre Kinder an bestimmte Colleges wie Yale, Stanford, Georgetown und die University of Southern California zu bringen. Im Fall von Felicity Huffman handelt es sich um die beiden Töchter, die 18-jährige Sofia Grace Macy und die 16-jährige Georgia Grace Macy.

„Full House“-Star John Stamos

So steht er Lori Loughlin bei

John Stamos und Lori Loughlin
"Full House"-Star Lori Loughlin und ihr Mann Mossino Giannulli sollen die Studienplätze ihrer Kinder an Elite-Unis illegal erworben haben. Mit diesem Video versucht Loughlins langjähriger Co-Star John Stamos ihr beizustehen.
©Gala

Felicity Huffman in Untersuchungshaft

Unter anderem sollen die 50 Personen im Zeitraum von 2011 bis 2019 einen Zulassungsberater damit beauftragt haben, Trainer und Administratoren zu bestechen. Diese sollten die Kinder als Sportler, zum Beispiel als talentierte Athleten bezeichnen, damit die bessere Chancen auf eine Zulassung am gewünschten College erhalten.

Felicity Huffman und die weiteren Eltern, zu denen auch ihre Schauspielkollegin Lori Loughlin, bekannt aus "Full House", und ihr Mann Mossimo Giannulli zählen sollen, wurden angeklagt. Aktuell soll sich die Ex-"Desperate Housewives"-Darstellerin in Untersuchungshaft befinden, soll aber schon bald mit der Auflage entlassen werden, vor Gericht zu erscheinen. Felicity Huffmans Mann William H. Macy, 68, soll nicht auf der Liste der 50 Personen stehen.

Verwendete Quellen: TMZ, Hello!

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche