Ex-GNTM-Model Tessa Bergmeier: Bei dieser Baby-Frage sieht sie rot

Tessa Bergmeier wurde 2009 als Zicke bei GNTM bekannt, ist heute aber vor allem eins: liebende Mami von zwei Mädchen. Doch bei einem Kommentar bezüglich ihrer Kinder verlor sie jetzt die Nerven.

Tessa Bergmeier

Tessa Bergmeier, 29, hat ihre GNTM-Zicken-Zeit lange hinter sich gelassen. Die Model-Schönheit ist heute stolze Mami von Lucy Jolie, vier, und Camila Marie, die Anfang des Jahres das Licht der Welt erblickte. Die beiden Geschwister sehen sich nicht ähnlich - aus gutem Grund, denn Fakt ist: sie haben zwei unterschiedliche Väter. 

Tessa Bergmeier: 2 Kinder von 2 Männern

Auf diese Tatsache sollte man Tessa allerdings lieber nicht verwundert ansprechen. In einem offenen Instagram-Posting machte der ehemalige Schützling von Heidi Klum, 46, seinem Ärger nun Luft. "'Ja wie kommt’s denn, dass sich die beiden Geschwister gar nicht ähnlich sehen? Das ist ja wirklich merkwürdig.' - Die Aussage kam jetzt schon das 3. Mal und deshalb wollte ich es jetzt doch noch mal kommentieren", fing Bergmeier ihr Wut-Posting an.

Heidi Klum + Tom Kaulitz

So schön sind ihre Flitterwochen

Heidi Klum und Tom Kaulitz
Heidi Klum und Tom Kaulitz lassen es sich nach ihrem Hochzeitswochenende auf Capri gut gehen und entspannen mit Familie und Freunden in Italien.
©Gala
View this post on Instagram

„Ja wie kommt’s denn dass sich die beiden Geschwister gar nicht ähnlich sehen? Das ist ja wirklich merkwürdig.“ - Die Aussage kam jetzt schon das 3. mal und deshalb wollte ich es jetzt doch noch mal kommentieren- auch wenn sie hier auf Instagram glücklicherweise noch nicht kam. Ich meine was Leute sich rausnehmen.. Die beiden haben eben nicht den selben Daddy und das ist auch vollkommen in Ordnung für mich und alle Beteiligten. Ich frag mich manchmal warum manche Menschen nicht um die Ecke denken können. Solche Aussagen können nämlich echt unangebracht sein und ich meine hier handelt es sich um was offensichtliches, allein der Haarfarben wegen. Wir sind eben eine #patchworkfamily und ich finde es ganz wunderbar wie unterschiedlich sie sich sind. Doch wenn man genau hinschaut sieht man auch die Ähnlichkeit der beiden Schwestern - vor allem wenn man babyfotos vergleicht. Abgesehen davon, ist es völlig wumpe ob sie sich ähnlich sehen, sie sind kerngesund und für einen Stiefpapa bedeutet es nicht dass er sein Stiefkind weniger liebt. Das kann ich euch sagen 😍♥️ Am herrlichsten fand ich immer noch den Menschen der Ähnlichkeiten an Lucy (hellblond/baltisch) und meinem Freund (braungebrannt, dunkle Haare/südländisch) feststellte. 😂 Also alles Ansichtssache. Aber solche Dinge kann man halt auch einfach für sich behalten, oder? Ich finde sowas ziemlich privat und das geht einen Hans und Franz eigentlich sowieso nix an. So, das musste mal raus! Ps: überhaupt nicht wütend gemeint an die Liebe Presse! . . #merkwürdigeaussagen #babylove #mamablogger_de #lebenmitkindern #patchwork #überflüssig

A post shared by Tessa (@tessa.bergmeier) on

"Was sich die Leute rausnehmen"

Es sei ein Ärgernis, wie sie von fremden Menschen zu ihrem Familien-Modell angesprochen werde. "Ich meine was Leute sich rausnehmen ... Die beiden haben eben nicht denselben Daddy und das ist auch vollkommen in Ordnung für mich und alle Beteiligten." Manche Aussagen ihrer Follower seien sehr unangebracht und zum Teil auch verletzend für Tessa Bergmeier. "Abgesehen davon, ist es völlig wumpe ob sie sich ähnlich sehen, sie sind kerngesund und für einen Stiefpapa bedeutet es nicht, dass er sein Stiefkind weniger liebt. Das kann ich euch sagen." Zum Schluss brachte es das Model noch auf den Punkt: "Ich finde sowas ziemlich privat und das geht einen Hans und Franz eigentlich sowieso nix an. So, das musste mal raus!"

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche