Ex-Bayern-Spieler Luca Toni: Romantische Hochzeit nach 20 Jahren

Luca Toni und Marta Cecchetto haben geheiratet. Der Ex-Fußballer und das Model sind bereits seit 20 Jahren ein Paar

Luca Toni und Marta Cecchetto

Nach 20 Jahren Beziehung haben sie endlich den entscheidenden Schritt gewagt: Der italienische Ex-Fußballspieler und seine langjährige Freundin, Model und Moderatorin , haben still und leise geheiratet. Wie mehrere italienische Internet-Seiten, darunter "gossip.it", berichten, fand die Hochzeit vergangenen Samstag, den 9. September ganz romantisch nur im engsten Kreis mit der Familie und Freunden in der Toskana statt.

Marta Cecchetto in einem wunderschönen Brautkleid

Wie sich auf einem Foto erkennen lässt, trug Luca an seinem Hochzeitstag einen dunkelblauen Anzug mit Fliege, Marta strahlte in einem wunderschönen weißen Hochzeitskleid im Meerjungfrauen-Stil mit viel Spitze, dazu aufwendiger Haarschmuck in ihrer blonden Lockenpracht. Beim Posieren hielten beide jeweils einen Hund an der Leine in der Hand.

Glückliche Eltern

Luca Toni und Marta Cecchetto hatten nicht immer eine einfache Zeit. Das erste gemeinsame Kind im Jahr 2012 war eine Totgeburt, die beiden litten sehr unter dem Verlust. Ihrer Beziehung konnte diese schwierige Zeit jedoch nichts anhaben, mittlerweile haben sie zwei Kinder, den dreijährigen Leonardo und die vierjährige Bianca.

Von 2007 bis 2010 spielte Luca Toni für den FC Bayern München, mit dem er je zweimal die deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal gewann.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche